Undichtes Heizungsrohr aus Kupfer Löten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da wir sehr viel Lötmaterial verkaufen sind wir schon rech gut informiert. Ich denke es wird für Dich fast unmöglich sein das dicht zu bekommen, zumindest mit Löten. Es muß ein offenes System werden, Wasser komplett ablassen usw. wenn das nicht leer ist und wirglich offen, baut sich durch das verdampfende restwasser ein Druck auf, der immer wieder das flüssige Lot rausbläst. Ist es eine Muffe die undicht ist? Ich würde mit Verschraubungen aus dem baumarkt arbeiten. Hatte ähnliches Problem, habe mir Schiebemuffe gebaut aus einer Verschraubung. Sprich, ich habe innen den Steg weggebohrt, das die Verschraubung auf einem Rohr gut hin und her geschoben werden kann. Rohr auseinandergeschnitten, Muffe aufgefädelt und Schaden genau Mittig in der Muffe platziert. dann die Verschraubungen festgezogen fertig.

ja kann man löten wenn du den passenden brenner hast und es muss sicher gestellt sein das kein wasser mehr drinn ist.wichtig ist auch flussmittel und fittingslot.fall es aus einer muffe tropft,entfernen alles blank machen und mit neuer verlöten.muss metallisch blank sein damit das lötzinn gut angenommen wird.einfach auf die tropfstelle drauflöten ist nichts von dauer

Was möchtest Du wissen?