Unalome Tattoo?

2 Antworten

Ich bin Soto-Zen-Buddhist und möchte mich dazu äußern.

Zum einen ist die Behauptung natürlich Unsinn - ein solches Motiv, egal ob Kruzifix, Buddha, oder was auch immer ist nicht von der Religion eines Menschen abhängig.

Zum anderen ist der Buddhismus in Deutschland nicht als Religionsgemeinschaft im Sinne einer "Körperschaft des öffentlichen Rechts" zugelassen.

Das hat zur Folge, dass das Bekenntnis nicht staatlich erfasst wird - er hätte also keine Möglichkeit, einen "Beweis" für deine Religion zu fordern.

Übrigens sind Tätowierungen im Buddhismus nicht unumstritten, wie beispielsweise eine aktuelle Frage hier auf gutefrage.net ganz gut zeigt:

https://www.gutefrage.net/frage/sind-tattoos-im-buddhismus-verboten?

Das ist Unsinn, jeder kann sich so etwas stechen lassen. Und mal davon abgesehen woher will der Herr denn wissen ob Du nicht Buddhist bist? Muss man etwa demnach aussehen? ;)

Tattoo mit 15 stechen lassen?

Ich will mir ein Tattoo stechen lassen, bin aber erst 15 (ja habs mir genau überlegt). Darf ich das schon? und wie schmerzhaft wäre ein 10×19cm Tattoo auf den linken Unterarm?

...zur Frage

kleines, bedeutungsvolles Tattoo

Hallo, ich würde mir gerne ein Tattoo stechen lassen. Es sollte klein sein und eine schöne Bedeutung haben. Habt ihr vielleicht Vorschläge, wo und welches Tattoo schön wäre?

...zur Frage

Tatto stechen lassen - Aber in welchem studio?

Hab schon länger überlegt mir dieses Motiv als Tattoo stechen zu lassen, da es für mich eine große Bedeutung hat. Habe allerdings keine Erfahrung mit Tattoos. Kann man sich so ein Tattoo in einem ganz normalen Tattoostudio stechen lassen oder muss ich da schon in ein 'gutes' gehen ? und wo soll ich mir es Stechen lassen ? es soll eine eher unauffällige Stelle sein und das Tatto soll auch nicht zu groß sein :)

ich würde mich über Antworten sehr freuen !

...zur Frage

Om tattoo am Fussgelenk?

Ich und meine beste Freundin überlegen uns schon seit längerem ein Om tattoo am Fussgelenk stechen zu lassen (als Freundschaftstattoo). Ich mag die Bedeutung die hinter diesem Symbol steht und finde auch den Buddhismus sehr sympathisch. Ich bin aber nicht stark religiös oder etwas in dieser Art. Aber es ist ja so, dass viele gläubige Buddhisten und Hinduisten es als beleidigung und Blasphemie ansehen wenn das Om oder angere heilige Zeichen unterhalb der Hüfte getragen werden. Findet ihr das ist ein Grund das Tattoo sein zu lassen? Könnte es mir irgendwann Probleme bereiten?

...zur Frage

Bedeutung vom Kolibri!?

Ich möchte mir demnächst ein Tattoo stechen lassen am linken Schulterblatt, ich habe mir das sehr gut überlegt. Mir würde ein Motiv mit einem Kolibri und einer Blüte sehr gut gefallen, aber ich möchte nicht irgentetwas stechen, sondern etwas das zu mir passt und das auch eine Bedeutung hat. Jetzt wollte ich wissen ob jemand die genauere Bedeutung des Kolibris kennt, oder einen anderen Vorschlag für ein Tattoo mit Bedeutung hätte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?