Um wie viele noten kann man sich verbessern

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, wobei der Absturz schneller geht.

Um eine Eins zu bekommen, muss man schon überragende Leistung mündlich wie schriftlich bringen, gute Unterrichtsbeteiligung zeigen und Husaufgaben akribisch machen.

Mit etwas Einsatz ist ein Anstieg um eine Note immer machbar, über drei Noten schwer, aber möglich.

ich denke schon das man von ner 1 auf ne 4 kommen kann rechne mal den duchschnitt aus dann weist du ob das geht

nein, das geht nicht, da die note vom ersten halbjahr mit der note vom zweiten halbjahr zusammengerechnet werden.


Scathach 
Fragesteller
 12.02.2010, 10:57

und um wie viele noten kann man sich dan verbessern?

0
Gina91  12.02.2010, 11:01
@Scathach

im krassestens fall um 2 bis 3 noten. wenn man ne 6 im ersten halbjahr hatte und ne 1 im 2 halbjahr, dann wir die 6 und die 1 zusammengerechnetb und durch 2 geteilt, weil du zwei noten zusammengerechnet hast...das ergibt den durchschnitt (arithmetische mittel) und ergibt note 3,5 (also entweder 3 oder 4), denn 6+1=7 und 7:2=3,5

0

Nein

Beide halbjahre zählen gleichviel! d.h 4+1/2=2,5 dazu Notenfreiheit des Lehrers, dann ist noch eine 2 möglich

Wenn du bereits am oberen Limit bist, kannst du dich kaum verbessern, sonst sollte es aber um 2 Punkte möglich sein.