Übelkeit beim Tätowieren

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viel trinken und Traubenzucker nehmen wenn es wieder kommt.Und vor allem:nicht mit leerem Magen gehn,war auch mein Fehler.

Ich habe gestern mein 6tes Stechen lassen und mit dem Kreislaufzusammenbruch nur zweimal passiert. Der eine am Bauch und das andere auf dem Brustkorb. Bei mir lag es daran das ich vorher Stress gehabt habe ( nach der Arbeit ) und fast nichts gegessen habe. Beim zweiten war es eben die Flüssigkeit die gefehlt hat. Beim nächsten mal gut Essen und Trinken

Diese Symptome sind beim ersten Tattoo normal. Das ist Aufregung, schlecht geschlafen, nicht gefrühstückt usw. Am besten ausgeruht und gut frühstücken vorher. Ein guter Tätowierer hat immer Traubenzucker und was zu trinken da. Bei einigen haben auch Kreislauftropfen auf Naturbasis geholfen.

Was möchtest Du wissen?