Tut Muttermale weglasern/rausschneiden weh?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da gibt es jeweils einen wirklich winzig kleinen Pieks für eine örtliche Betäubung und vom Rest merkst du nix.

Hab mir vor vier Wochen eins raus schneiden lassen.  Das rausschneiden selbst hat überhaupt nicht weh getan. Danach als die spritze nachgelassen hat, hats ein bisschen gepocht, da hab ich dann eis drauf.  Dann wars auch wieder gut. Auch das Fäden ziehen hat nur ein bisschen gezupft. Also alles in allem echt entspannt.

okay, danke vielmals!

0

Du bekommst ja eine Spritze vorher und die pikst halt. Vom Schneiden selber bekommst Du nichts mit und der Schmerz anschließend ist ganz gut auszuhalten. Kein Vergleich zu Weisheitszähnen oder sonstigen Operationen.

Je nachdem wie groß wird Eisspray raufgetan oder örtlich betäubt. Es tut nicht wirklich weh.

Nein echt nicht. Wird betäubt , du merkst das fast gar nicht

Was möchtest Du wissen?