Türkin-Freund-Probleme-verzweifelt

7 Antworten

Du stehst vor dem gleichen Problem wie so viele andere Mädchen und Jungs in diesem Land deren ethnische Abstammung respektive die Religion, die Tradition oder was es sonst noch so gibt einer Beziehung im Weg stehen. Dir ist sehr wohl bewusst, das ihr beide keinerlei Zukunft habt und das diese Geschichte unter Umständen für dich ein möglicherweise sehr unerwartetes und unangenehmes Ende für dich nehmen könnte wenn Du deine Mutter sozusagen zu ernsthaften Maßnahmen zwingen würdest. Du bist Türkin also muss ich dir auch keine Einzelheiten diesbezüglich nennen, deine Fantasie und deine Erfahrungen aus ähnlichen Fällen von denen Du sicherlich bereits gehört haben wirst sollten dafür genügen. Für dich gibt es im Prinzip eine einzige Alternative welche ich dir aber in diesem Fall auch nicht nahe legen möchte, denn ich gebe diese Beziehung auch im Bezug auf deinen Freund keine große Zukunft, dafür seid ihr höchstwahrscheinlich noch zu jung. Nennen werde ich sie dir aber dennoch, Du müsstest dich von deinen Traditionen, von deiner Mutter ( Eltern ) und vielleicht sogar von deiner Religion lossagen und das ist ein folgenschwerer Schritt der sich auf dein ganzes weiteres Leben auswirken würde und schon deshalb sehr gut überlegt sein sollte.

Du musst damit rechnen, in der Familie sehr große Schwierigkeiten zu bekommen! Überleg dir gut, ob du wirklich so verliebt in deinen "Freund" bist, um das zu riskieren. Bestimmt kommt später noch der "Richtige" für dich. Wäre doch sehr schade, das gute Verhältnis zur Mutter usw.. zu zerstören.

Das problem kenne ich. Ich würde einfach nach deinem Bauchgefühl entscheiden... Triff dich mit ihm und gucke was dir dein Herz sagt. Viel Glück weiterhin. LG: )

Was möchtest Du wissen?