Kann man trotz einer 6 in der Arbeit noch eine 4 auf dem Zeugnis bekommen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mappe und Referat zählen in der Regel in die Mündliche Note bzw. sonstige Mitarbeit. Es kommt darauf an wie stark es gewichtet wird, wenn mündlich und schriftlich je 50:50 gewichtet wird, würde er jetzt zwischen 4 und 5 stehen. Er sollte in der nächsten Arbeit mindestens ne 4 schreiben und/oder sich mündlich noch etwas steigern, dann ist ne 4 auf dem Zeugnis noch durchaus realistisch.

Hi,

dein Freund liegt eigentlich ziemlich genau zwischen einer 4 und einer 5, sofern man alle Anteile gleich zählt. Das ist relativ unrealistisch, normalerweise zählen Mappe und Referat mit in die Mündliche Note.

Eine 4 zu schaffen ist machbar, allerdings recht schwierig. Da muss er sich sehr anstrengen und viel für das Fach tun, außerdem sollte er den Lehrer nach Verbesserungsmöglichkeiten fragen. Vielleicht kann er noch ein weiteres Referat halten, o.ä.

Lg Lfy

So war es bei mir immer: Alle Noten zusammenzählen und dann durch die Anzahl teilen. In dem Falle: 6+3+2+3=14/4=3,5 und das ist ja ne schlechte 3 oder ne gute 4, je nachdem wie der Lehrer drauf ist.

Kommt natürlich auf die Gewichtung an. Da macht es jede Schule anders und die kennen wir ja nicht. Du offensichtlich auch nicht. 

Aber 3 mögliche Szenarien:

Mündlich, Mappe und Referat sind gleich gewichtet und wird 1 zu 1 mit der Arbeit gewichtet. Dann hätte man 4,33 was eine 4 ist.

Wie vorher, nur Arbeit zählt doppelt. Dann wäre es 4,89 also eine 5.

Falls die Arbeit einfach nur doppelt zählt und die anderen jeweils einfach wäre es 4,0.

Die mittlere Variante kommt nur vor, wenn es mindestens 3 große Arbeiten im ganzen Schuljahr gibt.

Ja, schafft er so noch, evtl sogar noch ne drei, wenn's noch ne gute Note gibt

Theoretisch sollte das machbar sein und vielleicht schafft er ja noch ne 2 in mündlich dann würden die Chancen besser stehen

Sollte alles ähnliches Gewicht haben 6+3+3+2= 14/4 = 3,5 also ja wäre möglich.

Kommt drauf an ob die 6 doppelt zählt oder nicht!

Was möchtest Du wissen?