Wie viel zählt mündliche Note?

7 Antworten

Du bist doch schon ein paar Jahre in der Schule, da wirst Du das doch wohl wissen - natürlich fließt die mündliche Note in die Gesamtnote mit ein, mit Ausnahme von Mathe, da zählt praktisch nur die schriftliche Note

Als bei uns so

Stegreifaufgabe zählt 1 mal

Genauso Mündliche o.  Abfrage

Schulaufgaben doppelt also 2 mal

Ps.  Gehe auch auf eine Rs

Ich meine, dass das früher bei mir immer war, dass sich die Note in den Hauptfächern aus 50% mündlich und 50% schriftlich zusammensetzten.
In den Nebenfächern hat dann die mündliche Note ein bisschen stärker gezählt, wobei man diese mit Projektarbeiten oder ähnlichem immer noch nach oben verbessern konnte kurz vor Notenschluss.

Von Schule zu Schule unterschiedlich. In Mathe und Englisch ist eine 50:50 Wichtung üblich. In Mathe zählt dass schriftliche oft stärker z.B. 70%.

In den Nebenfächern zählt überwiegend dass Mündliche, abgedsehen von Tests.

In Hauptfächern: 50 Prozent

In anderen: 40 Prozent

In Kunst meistens sogar nur 20 Prozent

Was möchtest Du wissen?