Trockner schaltet sich nach 5 Minuten aus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Wasser sammelt sich in der Bodenwanne und da sitzt eine Pumpe, die über einen Schwimmer mit einem Schalter verbunden ist.

Es ist nur so, das Fasern der Kleidung im Wasser enthalten sind und den Schwimmerarm blockieren, bzw. die Pumpe daran hindern, das Wasser in den Behälter zu pumpen.

Schrauben, das Gerät aufschrauben und Sichtkontrolle durchführen. Die Pumpe sitzt meistens hinter der rechten Seitenwand. Ich hatte das in 20 Jahren ein mal, lohnt sich die Anstrengung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo Sirene764

Vom Wasserbehälter  geht  ein  ca. kleinfingerdicker  Schlauch  nach  unten  zur  Kondensatpumpe.  An  dieser  Kondensatpumpe  ist  ein  Überlaufbehälter  mit  einem  Schwimmerschalter  der  diese  Kontrollleuchte  einschaltet. Es könnte    sein  dass  der  Schlauch  noch  oben  verstopft  ist  oder  die  Pumpe  ist  verschmutzt  oder  sie  läuft  nicht.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?