Trinken Bodybuilder Zuckerfreie Energy Drinks?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

das könnten sie und einige machen es vermutlich auch, jedoch ist das absolut sinnfrei. Die "Energy" beim Energy Drink wird dem menschlichen Metabolismus hauptsächlich durch Zucker sowie der chemischen Verbindung von Zucker und Koffein zugeführt. Zuckerfreie "Energy" Drinks können dies gar nicht oder nur in geringem Maße leisten. Hier empfiehlt sich dann eher ein Orangensaft oder sonstige Fruchtsaftgetränke nach dem Bodybuilding.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zucker ist auch für Bodybuilder nicht das idealste, da wenn wir von Zucker sprechen, den Kristallzucker (Saccharin) meinen. Einfach gesagt wird im Menschlichen Körper fast jedes Kohlenhydrat (KH) in eine bestimmte Zuckerart umgewandelt um sie als Energie zu nutzen.

Saccharin ist ein einfach-Zucker. Man sollte aber Mehrfach-Komplexe KH zu sich nehmen, da diese weitaus bessere und gesündere Energie liefern.

Süße Säfte, o.ä. nach dem Training haben den Sinn das dein Körper, der sich in der Anabolen Phase befindet, so schnell wie möglich Energie bekommt. Damit er das noch etwas später zugeführte Eiweß (Proteine) nicht verbrennt, sonder für das Wachstum und die Regeneration nutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man logischerweise nicht verallgemeinern.
Sind alles nur Menschen wenns einem schmeckt, dann gönnt man sich das mal mehr oder mal weniger :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man schon machen. Ist zwar nicht gesund, aber wenn man sich sonst nichts gönnt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die trinken keine Energy Drinks... Nur die Unseriösen, die ihr Produkt vermarkten wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?