Trink ich zu viel Eistee?

4 Antworten

40 Gramm Zucker am Tag ist schon heftig. Probiere mal, den Eistee ein wenig mit kaltem Wasser zu verdünnen. Da Du den extrem süßen Geschmack ja schon lange gewohnt bist, würde ich jeden Tag ein Stückchen mehr verdünnen. Irgendwann wirst Du den Eistee im Verhältnis 2:1 (2 Teile Eistee, 1 Teil Wasser) sogar gerne trinken.

Hi, Eistee ist zwar mal ganz lecker aber dafür auch ungesund. Wenn du deiner Gesundheit und deinem Körper etwas gutes tun möchtest, trinkt nicht so viel davon. :) Du kannst ja mal langsam anfangen es zu verringern und dir ein Ziel zu setzen. Trink am besten Wasser ;)

der tagesbedarf an zucker ist ca 90g und daher bei dem zuckergehalt in ordnung.

Wie kann ich nur noch Wasser trinken?

Also, ich trinke schon immer fast nur Eistee. Ich bin nicht Übergewichtig oder so (bin 1.68 und wiege 60kg) aber möchte dennoch mehr Wasser trinken, weil es ja trotzdem nicht wirklich gesund ist. Das Problem, mir schmeckt Wasser zwar, aber es stillt meinen Durst nicht wirklich und ich habe dann immer wieder das Verlangen nach Eistee oder so. Wisst ihr was ich tun kann damit ich mehr Wasser statt Eistee trinke ?

...zur Frage

Ist zu viel Eistee schädlich?

Hey, also ich trinke ungefähr 2x die Woche Eistee, sonst eigentlich nur stilles Mineralwasser und morgends nen Tee (ungezuckert). Samstag Abend trink ich meist so 5-6 Eistee-Vodka. Und sonst manchmal unter der Woche, wenn ich was trinken geh, trink ich ca. 6-8 Gläser Eistee. Also ca. 1,5 liter. Ist das zu viel für den Körper? Bzw. kann das schädlich sein? Oder kann das ohne Bedenken weiter Eistee trinken?

Bitte keine blöden Kommentare!

Danke im Voraus!

lg

...zur Frage

Andere Getränke schmecken mir nicht und Eistee macht mich dick?

Ich habe ein ziemliches Problem mit meinem Gewicht, und der Übeltäter dahinter ist wahrscheinlich nicht meine Ernährung sondern das Getränk mit dem ich meinen Durst stille: Eistee.

Das Problem ist folgendes: Bevor ich Eistee für mich entdeckt habe kannte ich kein Getränk das mir geschmeckt hat. Wirklich keines. Nicht Wasser, nicht Cola, gar keins. Das ging so weit dass ich selbst im Sommer gerade einmal 0.5-1 Liter am Tag getrunken habe - obwohl ich eigentlich ein sehr durstiger Mensch bin - bin auch oft deswegen zusammengeklappt etc. weil ich so dehydriert war.

Irgendwann habe ich dann Eistee entdeckt und bemerkt dass mir der schmeckt. Nur bin ich wie gesagt ein sehr durstiger Mensch, also wirklich SEHR durstig, was dazu führt, dass 4 Liter an einem Tag nichts ungewöhnliches sind im Sommer. Ich habe dieses stetige Verlangen etwas zu trinken, und außer Eistee schmeckt mir einfach nichts. Wirklich gar nichts. Und selbst bei Eistee mag ich eigentlich nur 4 verschiedene Sorten von insgesamt 3 verschiedenen Herstellern.

Leider hat Eistee viel Zucker. Sehr viel Zucker. So viel, dass ich mit diesen 4 Litern über 1000kcal am Tag zu mir nehme - was etwa einem Drittel meines Tagesbedarfs entspricht. Wenn ich dazu noch etwas esse, was ich ja logischerweise muss, werde ich natürlich fett. Was ich aber nicht will.

Ich stehe nun also in einer echt beschissenen Situation: Eistee im Überfluss trinken und fett werden, oder nichts trinken und früher oder später extreme Schäden durch langfristige Austrocknung davontragen.

Wie soll ich das lösen/entscheiden? Habt ihr Tipps, könnt ihr mir helfen?

Und BITTE kommt mir nicht mit Sprüchen wie "dann trink doch einfach was anderes (Wasser)" - wie gesagt, kann ich nicht, ich krieg andere Getränke einfach nicht runter, das ist für mich wie Innereien essen zu müssen; oder "dann trink halt weniger" - denn das geht auch nicht, denn ich habe dieses wirklich extreme Verlangen etwas zu trinken (nicht wirklich Durst sondern wirklich einfach nur Lust auf Flüssigkeit) und zwar durchgängig.

Vielen Dank für ernstgemeinte Ratschläge und sinnvolle Tipps.

...zur Frage

Trinke ich zu viel Eistee?

Hallo, ich habe das Gefühl ich trinke zu viel Eistee.. Jeden Tag trinke ich mindestens 2 1/2 - 3 Liter am Tag! Die Marke heisst nestea und bin 21 Jahre alt.

...zur Frage

Dieabetes?

Kann ich Diabetes kriegen wenn ich jeden Tag 1 Liter Eistee trinke?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?