Triangle - Die Angst kommt in Wellen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ich habe ihn auch gesehen... Sie ist in einer Zeitschleife. In 3 Dimensionen gefangen..das Ende ist ziemlich blöd...ich gehe mal davon aus dass sie da nie wieder raus kommt sonst hätten die das Ende so gezeigt dass sie sich 3 mal tötet um aus der Schleife raus zu kommen...

Doch, sie würde aus der Zeitschleife wieder rauskommen, je nachdem wie man es interpretiert.

Ein Schlüsselmoment ist die Fahrt vom Taxifahrer zum Hafen. Der Taxifahrer soll den "Fährmann" darstellen, der einen ins Jenseits bringen soll. Sie bezahlt ihn jedoch nicht und daher wird sie so lange in der Schleife festhängen, bis sie den Taxifahrer bezahlt :-)

1

Während sie auf dem Boot das Nickerchen macht, also auf dem Segelboot, vergisst sie den Großteil von dem, was geschehen ist, so dass sie immer wieder das Gleiche erlebt weil sie sich jedes mal gleich verhält

Was möchtest Du wissen?