Traumdeutung - in den Urlaub fahren ohne Koffer

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tristan Moir, ein französischer Psychotherapeut, deutet im Radio wöchentlich Träume der Anrufer. Er deutet Koffer so: berufliche oder kultruelle Errungenschaft, Wissen, das uns auf der Reise des Lebens begleitet. Wenn man dieses "bei sich zu hause" vergessen hat, ist gemeint, daß deine Entwicklung im Leben nicht weiterkommt, solange du nicht dich selbst besser kennenlernst und Wissen über dich selbst sammelst. "Zu Hause" bedeutet im Traum immer: im eigenen Selbst, im eigenen psychischen Gebäude.

die meisten träume sind einfach zu deuten, ohne jede nachschlagebücher oder traumdeuter. frage dich mal, was du in deinem leben ständig vernachlässigst, unerledigt läßt, hinter dir lassen möchtest, wie den ständig vergessenen koffer im traum.

Reisen stehen oft für die Flucht aus einer gegenwärtigen Situation. Wenn du ohne Koffer da stehst möchte dir das Unterbewusstsein möglicherweise mitteilen, dass das eine falsche Entscheidung war/ist.

Soetwas habe ich auch geträumt, aber ich kann meine Träume mitlerweile beeinflussen :)

Ich glaube, dass das dein Unterbewusssein macht, um dir mitzuteilen ietwas nicht zu vergessen, wie auch der knoten im taschentuch.

Aber um etwas genauer in diesen Traum zu tauchen (vielleicht kommt dir davon ja was bekannt vor): ...
Allgemein symbolisiert er das Gedächtnis. Als Aufbewahrungsort für Dinge lässt er auf alte, längst überholte Ideen und Vorstellungen schließen. Einen sehen bringt böse Nachricht, er steht auch für Reisen mit unglücklichem Verlauf. Sehen und/oder kaufen Sie einen Koffer, werden Sie ein Geheimnis erfahren. Ein offener warnt vor Dieben. Einen geschenkt erhalten bringt eine angenehme Überraschung. Packen zeigt eine bevorstehende schöne Reise. Ein schlecht gepackter Koffer verheißt Streitereien und eine hektische Reise, die nur Unzufriedenheit hervorruft. Ein leerer Koffer sagt Enttäuschungen in der Liebe und Ehe voraus. Überprüft ein Vertreter den Inhalt eines Koffers gründlich, zeigt das Vorteilhaftes an. Ist der Koffer für die Ware zu klein, werden Sie bald befördert werden und Ihre Wünsche erfüllt. Eine junge Frau, die im Traum ihren Koffer nicht öffnen kann, wird sich um einen wohlhabenden Mann bemühen, ihn aber nicht bekommen. Wenn sie ihren Koffer nicht verschließen kann, wird sie eine schöne Reise nicht antreten können...

Urlaub fordert oft zur Erholung auf, wenn chronische Überforderung das Nervensystem geschwächt und gereizt hat. Gerade in Situationen hohen Arbeitsstresses treten Bilder aus diesem Symbolfeld gehäuft auf. Sie sollten auch als Warnung genommen werden, denn wenn Sie jetzt nicht "langsamer treten", können leicht Fehler und im Extremfall Unfälle oder psychosomatische Störungen entstehen. Zuweilen warnt er auch davor, sich durch Untätigkeit günstige Chancen entgehen zu lassen, - erhalten: trotz großer Strapazen keine Erholung finden, an einem Vergnügen, auf das Sie sich freuen, werden Sie nicht teilnehmen können, - sich im Urlaub befinden: interessante Fremde werden demnächst Ihre Gastfreundschaft in Anspruch nehmen. Glaubt eine junge Frau, dass ihr ein Urlaub nicht gefällt, hält sie sich selbst nicht für attraktiv genug, um einen Freund zurückzugewinnen.

eventuell gewinnst du vll. bald einen Urlaub für 2 Personen =)