Trächtige Katze rauslassen?

4 Antworten

Ich habe das selbe Problem da die kleinen Heute kommen sollten weiß ich nicht ob der Freigang wirklich eine sonderlich gute Idee ist.. Bitte helft mir

wenn sie freigang gewohnt ist und raus will würde ich sie rauslassen, allerdings nur wenn ihr keine Gefahr droht, auch Nachts würde ich sie rein holen und ab dem 57-58ten Tag der Schwangerschaft nicht mehr rauslassen damit nicht die Gefahr besteht das sie die Babys draußen zur Welt bringt. Denkt bitte an die Kastration kurz nach der Geburt, da eine Katze wenige Wochen nach der Geburt schon wieder rollig werden kann.

huch sorry,genau darum ging es mir auch,ich hab eher angst das sie die jungen woanders eventuell bekommt oder denkt ihr sie bleibt dann kurz vorher eh daheim?

da ist jede Katze unterschiedlich.

0

ich würde sie drin lassen,wenn sie die junge draussen bekommt findest du die kleinen nicht,wenn der mutter was zustößt

Was möchtest Du wissen?