Touch-Lampen gehen von alleine an

10 Antworten

Also , ich habe zwei Nachtischlampen die stehen auf einer stabilen Glasplatte (Fliegennetzt vorm Fenster) und diese beiden Lampen sind manchmal GLEICHZEITIG auf der ersten Stufe angeschaltet, ist auch schon in der Nacht passiert ohne das Türen geöffnet wurden! Kann mir das auch nicht erklären, kann ja nur noch mit dem Strom zusammen hängen?!

Habe eine Lampe gekauft und zu unbestimmten Zeiten ging sie von selbst an. Lampe wieder zurück geschickt und eine "alte" Sensor - Lampe aus einem anderen Zimmer für die Übergangszeit aufgestellt. Die hatte noch nie Probleme bereitet. Doch auch diese Lampe schaltete sich von selbst an! Der Verdacht fiel auf die Fritz-Box in diesem Zimmer. Fritz-Box über Nacht ausgeschaltet und die Lampe blieb dunkel. Zufall?

Hast du Haustiere? Ich hatte mal eine Katze die liebend gerne solche Lampen angemacht hat.

Nein, Haustiere habe ich keine. Dann werde ich wohl in Zukunft mit meinen Lampen kommunizieren :-) Danke für deine Antwort. Grüße

0
@Zuckerschnecke

Eine Möglichkeit ist das Kabel der Lampe in eine Steckerleiste mit Schalter zu stecken. Aber es scheint ja grundsätzlich was mit den Lampen nicht in Ordnung zu sein. Kannst du sie noch umtauschen oder reklamieren?

Ich habe mit Elektro-Geräten von Tchibo bisher auch nur wenig gute Erfahrungen gemacht.

0
@bsensual

Das mit der Steckerleiste ist eine gute Idee, vielen Dank für den Hinweis. Grüße

0

Diese Lampen reagieren unter anderem auf Stromschwankungen,Auch wenn sie das eigentlich nicht sollten.

Besonders auffällig ist das, wenn sie zum Beispiel in einer Mehrfachsteckdose angeschlossen sind und ebenfalls ein stärkerer Verbraucher. Dann kann es sein das die Lampe parallel mit schaltet.

Es reichen allerdings auch schon die normalen Stromschwankungen im Haus Netz.

Da diese Lampen durch "Stromverlust" geschaltet werden, also dadurch dass Du sie anfasst und ein ganz geringer Strom in den Boden abfließt, kann es auch sein, dass sie sich einschalten, wenn sie auf einer Metallfläche stehen oder mit etwas in Kontakt kommen, das gut leitet. Aus diesem Grund schalten sich die Leuchten NICHT ein,wenn sich eine Biene oder eine Fliege draufsetzt, weil das Tier / Mensch / Ding Kontakt mit der Erde haben muss. Manche Lampen haben auch einfach ein Masseproblem, dass es darin einen technischen Fehler gibt und sie sich deshalb immer an und ausschalten.

Gruss Helpy

Was möchtest Du wissen?