Tomatensuppe nochmal aufwärmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst Du machen, Du musst die Zubereitung aber beim Erwärmen ständig rühren, dass die Stärke sich nicht am Topfboden fest setzt und anbrennt.

danke;)

0

Klar geht das. Was sollte dagegen sprechen? Das ist nichts leicht verderbliches.

danke;)

0

Knorr in Verbindung mit dem Gesundheitsministerium warnt schon seit Langem vor der weiteren Erwärmung von bereits zubereiteten Tomatensuppen.

Dies kann merkwürdige, nicht nachvollziehbare Folgen haben, wie z.B. seltsame Fragen.

haha, sehr sehr gut! sorry mann - ich bin eine totale niete, was kochen etc anbelangt ;-)

0

Lasagne mehrmals aufwärmen?

Hallo ich habe letzte woche zu viel lasagne gemacht und diese deshalb eingefroren, heute mittag hab ich diese dann aufgetaut, aber nicht alles aufbekommen. Der rest steht jetzt im Kühlschrank, kann ich die nochmal warm machen?

...zur Frage

Geburtstagsessen: Pizzasuppe! Kann ich diese einen Tag vorher kochen u. am Geburtstag erwärmen?

Hallo zusammen,

am Montag steht ein Geburtstag vor der Tür und wir bekommen Abends Besuch (ca. 12 Leute).

Für unsere Gäste wollte ich u.a. Pizzasuppe machen. (Rezept aus Chefkoch rausgesucht)

Zutaten: Hackfleisch, Zwiebeln, Champignons, Mais, Paprika, Sahne-Schmelzkäse, Sahne, Tomatensauce (Tomato al gusto mit Kräutern), Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer, Oregano,Olivenöl, Parmesan

Die Suppe wollte ich gerne Sonntags schon komplett fertig kochen. Dann auf den Herd stehen lassen. Und Montags auf den Herd in dem gleichen Topf wieder aufwärmen.

Geht das? Schmeckt das?

Und wie lange ist die haltbar? Könnte ich die Reste Dienstag auch nochmal in der Mikrowelle warm machen?

Meine Kocherfahrung hält sich wie man sich denken kann in Grenzen ;) Und es ist das erste mal dass ich für Gäste koche! Deshalb wäre ich euch über ernsthafte Antworten und Ratschläge dankbar! :)

...zur Frage

Wie macht man kakao :D?

Hallo ich möchte mir grade nen kakao machen aber weiß nicht welche zahl ich aufn herd dürcken soll um die milch warm zu machen hahah Bitte helft mir

...zur Frage

Darf man Schweinebratensoße mit Fleisch ein zweites Mal aufwärmen?

Sonntag frisch zubereitet. Heute den Rest gegessen. Jetzt ist noch eine Portion übrig. Darf ich mir diese nochmal wärmen oder doch lieber sein lassen?

...zur Frage

Pilzsoße aufwärmen?

habe heute mittag Schweinefilet in Pilzsoße gekocht wir sind aber nicht dazu gekommen es dann auch zu essen.Kann ich das heute abend nochmal warm machen,ich meine wegen den Pilzen (Champions)?

...zur Frage

Tütensuppen mit Wasserkocher?

Servus,

ich habe gerade gar nichts zur Hand, also weder Herd noch sonstwas zum aufwärmen, außer einen Wasserkocher. Kann man eine Tütensuppe auch einfach aufgießen? Normalerweise steht ja bei allen, man solle den Inhalt kalt lösen und dann 5-10 Min. aufkochen. Kann ich auch einfach eine Hälfte kaltes Wasser nehmen, auflösen und dann eine Hälfte sehr heißes hinzugeben und warten?

Ich denke mal wichtig ist ja nur, dass Nudeln oder trockenes Gemüse darin weich werden, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?