Tischbeine befestigen?

5 Antworten

Hallo Imagindary,

wenn der Tisch lange genug ist, könntest Du doch nur auf der vorderen Seite den Rahmen entfernen, wobei Du aber  links und rechts ein Stück stehen lässt, das Du mit Winkel an der Tischplatte befestigst, dann können die Füße wie vorher befestigt bleiben!

MfG

Norina

Wenn die Tischplatte dick genug ist, könntest du die Länge der Schrauben so wählen, dass sie nicht durch die Platte durchstoßen. Die Verschraubungen sollten ja in der Regel keine seitlichen Kräfte übertragen müssen, sondern nur senkrechte. Daher ist da keine so bombenfeste Verschraubung notwendig. Ist die Platte nicht dick genug, bleibt nur Kleben, oder eben von oben durchschrauben, Schrauben versenken und mit Holzkitt oder solchen Abdecknupsies (Fachbegriff) abdecken.

Ohne Bilder kann man da nicht viel sagen.

Es kann leicht sein, dass durch das entfernen des Rahmens, die Platte zu instabil wird. 

Ich möchte einen 2 Meter langen Tisch bauen, welches Holz kann ich am besten nehmen?

Hallo liebe GuteFrage-Community!

ich möchte mir einen Tisch bauen.

Die Tischplatte soll 200x60cm groß sein und ich werde 90cm hohe Tischbeine von Amazon anschrauben. (Wird eher ein Standtisch)

Ich möchte am liebsten nur am Rand Tischbeine haben und keine Trapez- oder Unterkonstruktionen haben, da mir der minimalistische Stil am besten gefällt.

Welches Holz kann ich da am besten Nutzen? Ich vermute mal MDF oder Spanplatten sind ungeeignet, wenn der Tisch c.a. 70 Kilo tragen soll ohne dass sich die Platte durchbiegt. Ich glaube, dass nur eine Massivholzplatte in Betracht kommt. Liege ich da richtig oder falsch?

Im Anhang findet ihr noch einmal eine kleine Skizze :) (Da ist der Tisch noch 205cm lang)

Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Sollte man den Tisch noch stützen?

Hey Leute, ich möchte mir bald einen neuen Computertisch zusammenbauen. Als Tischplatte hab ich mir eine Massivplatte aus Buche ausgesucht. 260x63,5x2,7.

Auf dem Tisch werden wohl 2 (später evtl 3) Monitore, ein Subwoofer (kein besonders großer) und die Standard-Peripherie meines PCs stehen. Insgesamt wären das ca 20kg, mit drittem Monitor könnten es 28kg werden.

Als Tischbeine wollte ich links und rechts vom Tisch 2 Bretter aufstellen, an welchen ich die Tischplatte befestige.

Buche soll ja sehr stabil sein, sollte ich dennoch die Tischplatte mit Balken unten drunter verstärken? Oder glaubt ihr mit einer Dicke von 2,7cm hält die Platte stand?

Danke!

...zur Frage

Tisch selber bauen- wie mache ich ihn wackelfrei?

Hallo Heimwerker-Experten,

ich habe eine Kieferplatte in 75 x 75 cm und würde diese gerne als Tischplatte benutzen. Im Baumarkt gibt es ja Tischeine aus Holz zu kaufen. Um den Tisch zu stabilisieren dachte ich an eine Holzleiste unterhalb der Tischplattte, die jeweils zwischen den Tischbeinen verläuft.

Wie befestige ich die Tischbeine und die Stabilisierungleiste am besten an der Tischplatte?

Geht das überhaupt oder wird das eh murks und man kauft besser einen Tisch?

Danke für eure Hilfe!

Pgt

...zur Frage

Glasplatte auf Holz befestigen?

Ich hatte ne Idee für son Tisch und zwar eine Glasplatte auf Europallete befestigen (und halt noch so verschönern ect aber das ist was anderes) wie kann man Glas auf Holz stabil befestigen ohne das es Irgendwie zu sehr auffällt?

...zur Frage

Tisch vom Schreiner

Hallo,

ich möchte mir einen stabilen Schreibtisch (Massivholz) vom Schreiner machen lassen. Ich wollt jetzt mal fragen, wie teuer das ungefähr kommt. Ok, ich weiß, dass es bei jedem Schreiner unterschiedlich teuer is und so weiter. Aber vielleicht hat sich ja schon mal jemand so einen Tisch mal machen lassen. Es soll ein ganz normaler Schreibtisch sein, ohne Verziehrungen, Schubläden, etc.. Einfach nur ein "blanker" Tisch aus Walnussholz zum Beispiel. Die Füße können auch gerne aus Metall sein, so dass nur die Oberfläche aus Holz besteht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?