Tierquälerei in China einfach nur noch schrecklich!?

 - (China, Tierquälerei)

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Ja man kann diesen armen Tieren helfen! 70%
Es ist sinnlos etwas zu Unternehmen! 22%
Nein man kann nichts Unternehmen! 9%

18 Antworten

Ja man kann diesen armen Tieren helfen!

Ich habe ein Video geschickt bekommen.Das grausamste was ich je gesehen habe.Stehe jetzt noch ein bißchen unter Schock.Konnte das Video nur kurz sehen,dann konnte ich nicht mehr.An alle Tierfreunde.Setzt eine Unterschrift

http://www.peta.org/feat/ChineseFurFarms/index.asp ;

Ja man kann diesen armen Tieren helfen!

Hallo!

Ich habe auch furchtbare Videos vom Hunde- und Katzenfellhandel, außerdem von den gequälten asiatischen Waschbären, in China gesehen. Da ich selbst ein absoluter Tierfreund bin, haben mich diese Videos so dermaßen schockiert, das es mir 3 Tage lang schlecht ging, mir war übel, ausserdem saß ich wie gelähmt vorm Monitor und musste mich übergeben. Immer wenn ich meine Augen schloß, hatte ich diese schrecklichen Bilder von den eingequetschten Hunden und Katzen in den viel zu kleinen Käfigen, vor mir. Diese Brutalität und Skrupelosigkeit ist so erschreckend. Ich fühle mich so hilflos und mich zerreißt es innerlich, dass ich nicht helfen kann, da ich selbst 2 wunderschöne Hunde habe, macht mich das soooo wütend!!Das sind doch keine Menschen die soetwas tun, das sind gefühlstote Kreaturen. Ich würde niemals sagen man kann nicht helfen, es ist sinnlos oder ähnliches. Man darf nichts unversucht lassen!! Ich habe an die chinesische Botschaft in Berlin geschrieben und meinem Frust niedergeschrieben.(Man muss dabei sachlich bleiben,sonst bringt es nichts) Schaut bitte mal auf diese Seite www.peta.de. Das ist eine Tierschutzorganisation bitte unterstützt Diese, denn die setzt sich unter anderem auch gegen den chinesischen Hunde und Katzenfellhandel ein. Ich bin jetzt Fördermitglied für 30 euro im Jahr.Die peta kann doch mehr bewegen als ein Einzelner. Ich fühle mich jetzt irgendwie besser, weil ich nicht tatenlos war und kann das besser mit meinem Gewissen vereinbaren. LG Anja

ich finde die PETA einen SCHEIß !!!!!! Sie könnten so gute beiträge machen, aber sie mach immer gleich alle schlecht. z.b. kutschfahrer sind zierquäler! gehts noch?? es gibt überall solche und solche. und wegen solchen beiträgen wird das geschäft, von den ehrlichen und tierlieben kaputt gemacht!!!! die tierquäler bleiben.

0
@AliceandJasper

Ach das stimmt doch nicht, die kämpfen um die Rechte der Tiere. Das ist absolut super, es müsste noch mehr Tierschutzorganisationen geben,als es schon gibt. Das die peta aktiv ist, ist doch klasse. Natürlich müssen die Alle ansprechen und aggressiv vorgehen, sonst wird doch keiner wach gerüttelt. Hab Verständnis, denn es geht hier um intelligente Tiere die geschützt gehören, wenn wir Menschen den gequälten Tieren nicht helfen, sind sie verloren, denn ohne uns können sie sich nicht wehren

0

Genau so ist es mir auch ergangen, als ich mal so ein Viedo gesehen hatte. Seit dem schaue ich mir diese Viedeos einfach nicht mehr an, weil ich das psychisch einfach nicht verkrafte(auch wenn ich 16 bin). Ich weiß, dass solche Videos verbreitet gehören, weil alle menschen wissen müssen, was auf unserem Planet so alles mit den armen Tieren passiert. Nur ich persönlich weiß es schon und ich kann es nicht mehr ertragen, mir die Tortur, welche tiere ertragen müssen, in diesen Videos anzuschauen. Anja, du hast genau das richtige geschrieben und gehandelt... Das solche menschen wie dich gibt, macht mir Hoffnung... Danke lg, Stefan

0
Ja man kann diesen armen Tieren helfen!

Da muss man dringend etwas unternehmen. Es gibt so viele Organisationen, bei denen man helfen kann. Mit solchen Leuten sollte man das gleich machen, was sie mit den armen Tieren tun. Es ist einfach nur schrecklich, sowas sind keien Menschen! Passt einfch überall wo ihr seit auf die Tiere auf. Solche Leute sind einfach krank, gehören Tod.

Ja man kann diesen armen Tieren helfen!

du kannst nach china reisen und einige tiere, welche in den engen käfigen stecken retten und ihnen ein neues zuhause geben, mir kannst du bitte einen hund mitbringen, danke. mehr kann man nicht tun. aber ich würde im internet gut suchen, ich denke man findet schon organisationen wo man helfen kann...

Was möchtest Du wissen?