Theatertext auswendig lernen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder lernt anders. Du musst herausfinden, wie Du tickst.

Manche lernen optisch: "Nach dem großen Absatz von mir ganz oben auf der Seite kommt ein einzelner Satz von meinem Partner und dann bin ich gleich wieder dran mit zwei Worten, danach geht's für mich erst auf der nächsten Seite weiter".

Andere lernen akustisch: Sie lesen den Text (inklusive des Textes ihrer Partner) auf Band und hören sich das an (im Bus, beim Geschirrspülen, beim Joggen) und irgendwann drücken sie immer nach den Stichworten auf die Stop-Taste, sprechen ihren Text und hören anschliessend, ob er gestimmt hat.
Gefahr hierbei: Der Kollege spricht seinen Text vielleicht ganz anders und dann kommt einem das Stichwort plötzlich unbekannt vor.

Wieder andere lernen kinästhetisch: Sie bewegen sich, gehen auf und ab, gestikulieren.
Schwierigkeit dabei: Man sollte vor der Probe den Text gelernt haben, weiss aber erst nach der Probe, wann man geht oder stehen bleibt, sich setzt oder aufsteht.

In jedem Fall solltest Du Dir Dein Textbuch vorbereiten: Schneide bei allen Seiten, während denen Du auf der Bühne bist, die rechte obere Ecke ab, so findest Du Deine Szenen leichter.
Unterstreiche Deinen Rollennamen (mit Bleistift und Lineal) überall, wo Du etwas sagst oder etwas tust.
Markiere Deinen Text mit einem Textmarker (ich empfehle pink oder orange).

Fang beim Lernen auch mal an einer anderen Stelle an, sonst kannst Du irgendwann den Anfang ganz wunderbar und den Schluss überhaupt nicht, weil Du selten so weit gekommen bist.

In der Endphase des Textlernens wirst Du einen Partner brauchen, der Dich abhört, Dir also die Stichworte gibt und Dich gegebenenfalls korrigiert.

Vielen Dank für deine Antwort!;D Du hast ja ziemlich viel Ahnung;)))

0

Ich habe letztes Jahr mein Text mit einem Rhythmus gelernt also ich habe so wie bei den einzelnen Szenen ein "Rap" gehabt. Zum üben war das ganz gut doch bei den Proben habe ich es fast nicht mehr normal sagen können. Aber hat mir persönlich geholfen. Weiss nicht wie es bei dir ist. 

Also mein Vater ist Schauspierler.Ich habe auch schon einige Rollen gespielt. Mir hilft es immer dabei auf und ab zu gehen ( beim lernen) außdem ist es ganz wichtig den Tex LAUT vorzulesen.Du musst dir auch überlegen wie du die Sätze sagen willst ( aussprache,betonung usw.)Welches Stück spielt ihr denn?ich hoffe ich konnte dir helfen. TOi TOi TOi

Hey Danke!!! du konntest mir helfen;) Meine Schwester kann den Text jezz auch schon fast mitsprechen. Das Stück heißt: Ein Ohrwurm auf Reisen (Eher was für kleine Kinder;))

0

Was möchtest Du wissen?