TFV12 sifft aus dem airflow?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ein Verdampfer reagiert sehr schnell und sensibel auf die Umwelt. Jede Veränderung im Luftdruck kann zu einem Siffen führen. Das kann ein Schlag sein, er fällt runter oder man sitzt im Flugzeug, Hitze, Kälte etc.. 

Verdampfer sind in der Regel zu beiden Seiten offen, oben durch den Kopf ins Mundstück und unten über die AFC. Eine Veränderung des Drucks, selbst beim Nachfüllen von Liquid, kann bereits, je nch Qualität des Verdampfers, zum Siffen führen.

Die AFC sollte beim Nachfüllen immer geschlossen sein.

Wenn alle Dichtungen intakt sind, liegt es wahrscheinlich daran, dass Du vergessen hast die AFC zu schließen.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal die obere Dichtung an der Auffüllöffnung an. Durch "scharfes" Liquid, verändert die gerne mal ihre Form und verzieht bzw springt komplett raus, bei der Serie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?