Textaufgabe in Gleichung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie geht man vor?

http://dieter-online.de.tl/Deutsch\_Mathematisch.htm

Zuerst kann man alle zusammezählen:

S + V + Z + E = 540

Dann "übersetzt" man Einzelbedingungen:
V = Z  - 40
E = 4V                         Malzeichen kann man weglassen, das weißt du?
S = 80

Oben eingesetzt:
80 + (Z - 40) + Z + E = 540       Wir können aber noch mehr:
80 + Z - 40 + Z  + 4V = 540       
                          Schon fast gut, doch nur eine Unbekannte wäre besser.
                          Aber wir haben ja noch eine Bestimmung von V:
80 + Z - 40 + Z + 4(Z - 40) = 540    | Ausklammern
80 + Z - 40 + Z + 4Z - 160 =  540    | -80+40+160      und zusammenfassen
          6Z                            =  660

usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

s + v + z + e = 540

v = z - 40

e = 4v = 4 * (z-40) = 4z - 160

s = 80

--> 80 + z - 40 + z + 4z - 160 = 540

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A + B + C + D = 540

A - 40 = B

4A = C

D = 80 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?