Teppich mit Essigessenz reinigen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, als erstes diesen Fleck noch einmal mit Glasreiniger einsprühen und mit einem nicht fusselnden Tuch bearbeiten,.und gut abtrocknen lassen. Am besten auch gleich noch etwas zum Trocknen auf und unter den Teppich legen. Wenn er dann immernoch riecht, ein Schälchen mit 3 Esslöffel Essigessenz und ungefähr 100 ml Wasser füllen und dann auf diesem Fleck die gleiche Prozedur veranstalten. Wichtig, mache es nur, wenn es wirklich noch stinkt, denn das Essiggemisch könnte die Farbe des Teppichs angreifen.

Viel Erfolg

Essigessenz ist genau das richtige verdünne es mit etwas Wasser und betupfe den Fleck damit es neutralisiert den Geruch und frischt die Farben auf, ob der Fleck allerdngs ganz verschwindet ist fraglich, Du kannst aber auch versuchen den Fleck mit Rasierschaum einzusprühen, höhrt sich blöd an hilft aber manchmal habs selber schon ausropiert, also Fleck einsprühen und mit einem Schwamm einmassieren trocknen lassen und dann absaugen. Viel Erfolg

Pur würde ich das aber nicht probieren - ist vermutlich zu agressiv. Entweder du machst dir Essigwasser (das geht auch mit normalem Essig) oder ich mach das eigentlich mit Orangenreinger. Also Wasser mit einem guten Schuß Essig herstellen und mit einem Lappen oder Schwamm auftupfen. Mit einem altem Handtuch oder so wieder aufsaugen und trocknen lassen.

Ist der Teppich synthetisch hält er das aus - bei Seide oder so: Vorsicht!

Apfelschorle auf dem Teppich?

Hallo, vor 3-4 Tagen ist meinem Freund Apfelschorle auf seinen Teppich gekippt. Sein Teppich ist so eine Art flauschiger Teppich mit langen dicken Fasern.
Wir haben ihn sofort bearbeitet mit Wasser und Spülmittel. Hat den Fleck zwar verblasst aber er war noch deutlich zu erkennen.
Einen Tag später haben wir das gleiche nochmal versucht und nochmal mit Vanish nachgeholfen. Und über Nacht mit Zeitung abgedeckt um die Flüssigkeit aufzusaugen. Jetzt ist der Fleck in der Mitte zwar hell aber außen sind ekelhafte gelbe Flecken (siehe Bild).
Was haben wir falsch gemacht? Und was können wir noch tun? Ist dampfreinigung sinnvoll? Oder habt ihr andere Wundermittel die uns helfen diese ekligen flecken zu entfernen.. wir sind verzweifelt!

...zur Frage

mit welchen hausmitteln kann ich teppich reinigen?

also ich habe meinen teppich schon mit rasierschaum behandelt. fleck wurde leider nur noch kräftiger und dunkler. habt ihr vllt ne idee was ich jetzt am besten tun kann?

...zur Frage

Erbrochenes aus Teppich bringen

 hab mich gestern nach übergeben müssen. leider ging was danaben und auf meinen teppich. leider ist es jetzt eingetrocknet und ich hab keine ahnung wie ich den fleck rausbekommen soll. hat jemand einen guten tipp??

...zur Frage

Wie weißen Berber-Teppich von Blut reinigen (und trocknen)?

Ich habe einen weißen Berber-Teppich mit Blutflecken. Bislang habe ich das Blut versucht mit Waschmittel zu entfernen. Das Ergebnis ist noch nicht gut und es trocknet auch nicht wirklich. Es stinkt zwischenzeitlich nach nasser Wolle. Es wäre ja kein Problem den Teppich besser zu reinigen, meine Frage ist aber: Hat jemand einen Tipp, wie man das Ding danach wieder trocken bekommen kann?

...zur Frage

Weißen Teppich reinigen?

Guten Abend :)
Kennt jemand ein gutes Mittel zum Teppich reinigen? Habe einen weißen Teppich bei dem natürlich jeder kleine Fleck sofort ins Auge sticht..
Danke schön mal im voraus

...zur Frage

Wie kann ich meine Toilette reinigen, das sie nicht mehr stinkt?

Moin,

meine Toilette stinkt besonders stark wenn es warm ist.

Bis jetzt habe ich es schon mit einigen Toilettenreinigern aus der Drogerie, mit Essigessenz und Gebissreiniger probiert: Nichts hilft. Dazu nehme ich eine Bürste, die auch unter den Rand kommt. Selbstverständlich putze ich jeden Morgen meine Toilette und Essensreste kommen auch nicht in die Toilette. Außerdem bin ich ein Sitzpinkler.

Habt ihr noch einen Tipp für mich wie ich das Problem lösen kann?

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?