Telefonwechsel von ISDN auf DECT bei bestehender Verkabelung?

2 Antworten

Wie unlocker bereits schrieb, kannst Du DECT-Mobilteile direkt an der FritzBox anmelden, Du brauchst nur die Ladeschale. Von Gigaset z.B. gibt es solche reinen Mobilteile inkl. Ladeschale ohne eigene Basisstation.

Reicht die DECT-Abdeckung innerhalb des Hauses aber nicht aus, kannst Du natürlich für schnurgebundene Telefone (analog/ISDN) bzw. DECT-Basisstationen natürlich die vorhandenen Dosen nutzen.

Wenn es sich wirklich um eine reine ISDN-Verkabelung handelt, kannst Du diese für analoge und ISDN-Telefone nutzen, jedoch nicht für eine LAN-Verbindung.


Hallo Zusammen, wir haben eine neue AVM FRITZ!Box 7580 und einen ISDN NTBA mit 2 Funktelefonen. Internet wird derzeit noch via TDSL3000/Splitter realisiert?

In Kürze wird unser Anschluss auf IP umgestellt (50MB) nun die Frage zur aktuellen und bzw. auch zur baldigen neuen Situation: Wir haben zur Fritzbox noch ein neues gratis DECT Telefon bekommen. Dieses kann ich zwar einrichten aber nur als VOIP was mit unserem derzeitigen, älteren ISDN-TDSL3000 Anschluss nicht möglich ist. Kann unser ISDN Anschluss mit der Fritzbox UND dem DECT Telefon weiter funktionieren? Ich habe alles ausprobiert, aber es bleibt immer bei den 2 Systemen und ich bekomme ISDN und DECT nicht zusammen zum laufen. Ich kann zwar in der Fritzbox ISDN als Gerät einstellen aber das DECT Telefon bleibt dennoch stumm. Wenn ich den 2. Anschluss des NTBA mit dem So Bus Stecker der Fritzbox 7580 verbinde funktioniert das Telefon am NTBA Anschluss auch nicht mehr. Wenn unser Anschluss auf IP umgestellt wird, dann bleibt ISDN ja weiter erhalten oder? Was passiert nun mit dem neueren DECT Telefon und dem ISDN Anschluss? Das alleinige DECT Telefon soll ja auch zum Telefonieren genutzt werden können!

LG Schneeburg

...zur Frage

Kann mir jemand die Konstruktion hier erklären? Geht um DECT / ISDN / Router ?

Hey Community, Ich würde gerne den Speedport meiner Freundin durch eine Fritz!Box ersetzen (aus Gründen ..). Mein Problem ist jetzt, dass ich die Anschlüsse daran bzw. die Verkabelung nicht ganz verstehe. Ich habe den Anschlussplan Mal angehängt, ich hoffe, einer von euch blickt da durch ^^ Viele Grüße und danke, Alex

...zur Frage

Von Telekom ISDN auf Vodafone VoIP - Nummern behalten / "portieren"?

Moin,

meine Eltern haben derzeit noch SEHR viele verschiedene Verträge für Internet (Vodafone), Fernsehen (Vodafone) und nochmal Telefon ISDN (Telekom). In Summe sind die Kosten extrem hoch (über 120€) und ich habe gesagt das kann doch nicht sein! Das muss billiger und aus einer Hand gehen!

So habe ich bei Vodafone geguckt und dort gibt es "eigentlich" das was ich suche als ein Kombi Paket.

Eine Frage / Haken hat die Sache nur und das wollte ich Euch vorher fragen. Meine Eltern haben bislang zwei ISDN Nummern mit jeweils "nur" 4 Ziffern. Ihnen ist es wichtig, dass diese Nummern bestehen bleiben und mitportiert werden. Frage: Ist das möglich? Kann eine VoIP Nummer auch "nur" 4 Stellen haben? Und kann man ISDN Nummern überhaupt mitnehmen?

Falls das nicht möglich ist (fast schon KO Kriterium) gibt es die Möglichkeit beim Provider eine permanente Weiterleitung einzustellen? Also dass wenn man die Nummer anruft, dass dann auf eine neue Nummer umgestellt wird. Das wäre vielleicht ein Hilfsvehikel.

Würde mich sehr über Hilfe freuen!

Grüße Flo

...zur Frage

DECT Telefon mit Fritz!box Fon Wlan 7170

Ich habe eine Fritz!box Fon Wlan 7170 und möchte ein DECT Telefon mit 2 Mobilteilen MEDION® LIFE® P63021 (MD 83993) daran anschliesen? Könnte das funktionieren? Ich habe wenig technische Ahnung, kann mir jemand helfen. Bis jetzt funktioniert alles gut mit SIEMENS GIGASET CX450 ISDN. Weil ich aber auf DECT Telefon umsteigen will vom alten ISDN. MfG. Peter

...zur Frage

Hat man heute noch ISDN?

Lohnt sich heute noch Telekom ISDN, wenn man 10 Nummern hat? Wenn man weniger Nr. nimmt, was lohnt sich dann?

Welche Empfehlungen habt ihr? Wir möchten aber bei Telekom bleiben.

...zur Frage

Kann man alle Dect Telefone an die Fritz!box 7390 anschließen?

Hallo, ich habe mir gerade eine Fritz!Box 7390 angeschlossen. Das kleine Mobilteil von AVM funktioniert gut daran. Wäre es auch möglich, über die DECT Schnittstelle Geräte einzubinden, die nicht von AVM sind? Ich würde gerne über DECT eine Nebenstelle mit schnurgebundenen Telefon einbinden. Wie geht sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?