Tattoos bei Bundeswehr erlaubt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tattoos sollten immer im Geschmackvollen und vorallem im Rahmen des erlaubten sein.

bei deinen beschriebenen Tattoos würde ich so keine bedenken äußern. Thors Hammer könnte evtl. dazu führen das du dieser Erklärenm musst, da dies auch oft in den falschen Kreisen benutzt wird. Wusste ich bis zu meinem Tattoo auch nicht, aber wenn man nicht gerade ne Volldeppbegründung hat ist auch das kein Problem.

Problematisch wird es wenn Tattoos im Geischt sind.

Offiziell sind sichtbare Tätowierungen (d.h. sichtbar bei kurzärmeliger Kleidung) nicht erlaubt, aber in den letzten Jahren ist das immer mehr aufgeweicht. Inzwischen sieht es so aus, dass Du Dir keine Sorgen zu machen brauchst, solange die Tatoos keine unerlaubten Symbole beinhalten.

Hallo,

ja das ist erlaubt, wobei es da auch einige Einschränkungen bei den Motiven gibt. Es sollten keine rechtsextremen Symbole auftauchen, aber das ist dir sicherlich auch klar.

ja ich denke das das erlaubt ist

Natürlich ist das erlaubt ;)

Was möchtest Du wissen?