Tattookosten schätzen :)?

tattoo - (Tattoo, Coverup)

13 Antworten

Das ist eine aufwendige Arbeit mit vielen Details, das dauert ganz bestimmt eine Menge Zeit. Bin mir aber nicht sicher, ob das überhaupt schon fertig ist. Die Farben wirken etwas sonderbar, kann aber auch am Foto liegen.

Rechne mal mit mindestens fünfhundert Euro, wobei ich eher in Richtung tausend Euro tippen würde, wenn es von einem guten Tätowierer gemacht wurde.

(Die Antworten hier im Bereich von 150€ sind absolut  fern jeder Realität.)

1000 Euro ist aber auch fernab der Realität ;) klar kommt es auf den tätowierer drauf an. Meiner zb....und der liefert eine sehr gute und saubere Arbeit ab....nimmt 100 Euro die Stunde. Meistens sitze ich aber auch mal locker 2 Stunden länger als vorerst ab gemacht.....die berechnet er dann aber auch nicht. also wenn ich von meinem tätowierer ausgehe würde ich 400-500 sagen.

0

1000 Euro sind nicht unbedingt anzunehmen, aber durchaus realistischer als 150. Ich würde auf 600-800 schätzen.

0

Kopieren geht gar nicht. Wird ein vernünftiger Tätowierer auch nicht machen.

Wenn du sagst, etwas in der Größe und in dem Stil, ist das was anderes. Geh zu jemandem, der sein Handwerk versteht und diesen Stil beherrscht. Der Dorftätowierer mit Tribals im Schaufenster wird das eher nicht bringen. ;)

Dann würde ich grob schätzen, ab 350,-€.

Bei der Größe, sowie Farben und Schattierungen kommst du etwa auf 500 - 1.000. 400 sind es locker, alleine schon weil es viel schwarz ist und in der Mitte einen schönes schimmern hat. Aber, informiere dich doch beim Tätowierer deines Vertrauens!

Mein Tipp: KEINE PRIVAT TÄTOWIERER.

Was möchtest Du wissen?