Tattoofolie hat sich abgelöst?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

3 Tage Folie drauf lassen? Die Haut soll/muss atmen. Insofern kann man die Folie abmachen wenn man zu Hause ist. Hat eigentlich nur den Sinn des Schutz vom Studio nach Hause, und dass man sich die Kleidung nicht einsaut, wenn es eine Stelle ist, wo eben normal Kleidung drüber getragen wird. 🤔

rockvampire 07.07.2017, 19:56

Danke. Ja meine Tätowiererin meinte, dass sei eine spezielle Folie wo auch genug Luft dran kommt, sie diene halt nur zum Schutz.Aber sie hat sich jetzt wirklich sofort abgelöst, war am Handgelenk. Durch die Hitze und die Bewegung ist sie sicher so schnell abgegangen. 

Aber danke für die schnelle Antwort, ich passe einfach auf fussel undso auf :)

0
faiblesse 07.07.2017, 20:14

Google mal suprasorp

Das ist ein medizinisches Pflaster, welches luftdurchlässig ist aber vor Bakterien schützt.
Das kann man ohne Bedenken mehrere Tage drauflassen, das ist dann eine feuchte Wundheilung

1

Was möchtest Du wissen?