Tattoo und Blutabnehmen?!Problem?

3 Antworten

Da passiert nichts, außerdem liegst du ja wahrscheinlich eh beim stechen;-)

Nein, sage es aber vorsichtshalber dem Arzt. Für ein normales Blutbild sollte das allerdings nicht beeinträchtigend sein. Viel Spaß beim Pieksen lassen ;),...zweimal :D

Da das Blut ja nicht für Spendezwecke gedacht ist, sondern nur für deinen Arzt (zur Kontrolle nehm ich an), stellt das kein Problem dar. Am besten frag deinen Arzt vorher oder die Sprechstundenhilfe.

Was möchtest Du wissen?