Taschenrechner Casio fx-85ms Ergebnis von Dezimalzahl in Bruch umwandeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Taschenrechner müsste doch normalerweise in der Lage sein, für √2 einen Dezimalwert zu displayen. Und dann diesen nur noch mit (-0,5) multiplizieren.

Sogar billige Rechner können das, wobei du die Eingabefolge manchmal ändern musst:

2

=
*(-1/2)
=

---

√ ist Shift x²  oder irgendsoetwas (2. Belegung des Quadrierens)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hans1234445
19.07.2017, 17:14

das ganze versteh ich leider nicht so ganz...

Habe gerade herausgefunden das wenn ich 0.75 eintippe, gleich drücke und dann die bruch taste, dann wird mir da 3/4 angezeigt.

Funktioniert leider nicht bei cos (225)

0
Kommentar von Volens
19.07.2017, 17:22

Oder meintest du es anders herum?
Der Rechner sollte aus   -0,7071   den Term   1/2 √2   basteln?
Das kann keiner, weil es ja ein gerundeter Wert ist.
Doch das bekommt man durch Nachdenken hin. Am Einheitskreis ist
cos 225° das negative Pendant von cos 45° (180° + 45°).
Bei 45° entsteht im 1. Quadranten ein rechtwinkliges Dreieck mit   √2   als Hypotenusenlänge auf der x-Achse. Der Kosinus ist bei 45° genau die Hälfte davon, dann aber für den überstumpfen Winkel noch ein Minus davor (andere Seite der x-Achse). Das ergibt

cos 225° = - (√2) / 2

1

Ja.

Direkt über den beiden Tasten "DEL" und "AC"  müsste die Tatste "S D" (mit einem Pfeil zwischen S und D) sein. Damit kannst du das Ergebnis umwandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hans1234445
19.07.2017, 16:40

Diese taste hat leider nur der 911de plus, der fx 85 ms besitzt diese taste nicht

0

Was möchtest Du wissen?