Tannen / Fichtenholz für Gartenbank geeignet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Fichte, oder auch Rottanne, eignet sich sehr gut um eine Gartenbank zu bauen, das das Holt relativ robust ist.

Die Weißtanne besitzt ähnliche Eigenschaften wie die Fichte jedoch besitzt die Weißtanne keine Harzkanäle oder Harzgallen.

Optisch unterscheiden sich beide Hölzer nur wenig. Für mein Geschmack sind beide Hölzer eher "langweilig". Mir gefallen für Möbel Laubhölzer besser, sind meist jedoch Teurer.

Für Außenhölzer setze ich Lärche oder Douglasie ein. Beide Hölzer brauchen nicht oberflächenbehandelt werden und sind recht langlebig.

Um Erdkontakt zu vermeiden, habe ich die Bank auf Einschlaghülsen gesetzt. Dauernässe (Staunässe) verträgt kein Holz und fault im Nu weg.

tanne und fichte musst du aufjedenfall behandeln wenn du sie draußen verwenden möchtest

Was möchtest Du wissen?