Summewenn Funktion bei Google Tabellen aus anderer Tabelle?

1 Antwort

Zugriff auf andere Arbeitsmappen:

'[andereDatei.xls]Tabellename'!Zellen

Hier also ungefähr so:

=SUMMEWENN('[andereDatei.xls]Tabelle1'!A:A;"ABC";'[andereDatei.xls]Tabelle2'!B:B)

Am einfachsten ist es, wenn du beide Dateien in derselben Instanz von Excel öffnest (also NICHT über das Startmenü), dann kannst du Zellverweise wie gewohnt eingeben, indem du während der Formeleingabe die bezogenen Zellen markierst.

Google Tabellen! (Bedingte Formatierung; Zahlen gewissen Zahlen-Bereichen zuordnen)?

Hallo werte Community, ich hab da mal 2 Fragen bezüglich Google Tabellen.

  1. Ich habe eine Tabelle erstellt, wo ich Runden hinterlegt habe. In jeder Runde kann ein Ergebnis erzielt werden. Aus 4 Runden ergibt sich dann das Endergebnis.

Bsp.: http://prntscr.com/7n5n4q Ich hab hier die Formatierung so eingestellt, dass er die Kästen grün (für einen Sieg), rot (für eine Niederlage) und geld (für ein Unentschieden) färbt. Geregelt habe ich dies per Größer/Kleiner/Gleich. Bei einem Unentschieden musste ich mit z.B.: "=D1 = E1" arbeiten. Das hat aber zur Folge, dass sich das Kästen auch färbt, wenn nichts drinnen steht, obwohl es da weiß bleiben sollte. Ich habe das versucht zu verhindern, mit einer weiteren bedingten Formatierung. Nämlich mit "Zelle ist leer". Leider funkt. das nicht? Da hat wer eine Idee?

  1. Wie oben im Beispiel zu sehen ist, setzt sich das Endergebnis aus den 4 Runden zusammen. Ich hätte jetzt gerne, dass es mir, wenn ich nur die Rundenergebnisse eintrage, das Endergebnis automatisch einträgt. Sprich pro gewonne Runde, müsste da eine "1" auf die linke Spalte hin. (linke Spalte des Endergebnisses) Und pro Verlorene eine "1" auf die rechte Spalte des Endergebnisses. Für ein Unentschieden hingegen, soll er gar nichts schreiben. Zu beachten wäre aber, dass in jeder Spalte des Endergebnisses max. eine 4 stehen kann. Also für das Endergebnis. (4 Runden gewonnen = 4:0; 4:0 Endergebnis).

Kann mir da einer helfen?

MfG.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?