Suche guten Drama Anime?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kann dir "Boku Dake ga Inai Machi" empfehlen; ein sehr aktueller, noch laufender Anime um einen 29-Jährigen Mann, der die Fähigkeit hat, in der Zeit zurückreisen.. unkontrolliert jedoch. Er wird nach dem unmittelbaren Geschehen einer schrecklichen Sache in seiner Nähe ein paar Minuten zurückgeworfen und muss dann die Ursache rechtzeitig finden.

Tja, als eine große Verbindung zu dem in seiner Kindheit erfolgten Kindermorden in die Gegenwart aufkommt, findet er sich plötzlich in seinem 10-Jährigen Ich wieder und ist verzweifelt darum bemüht, die Morde aufzuhalten und den Mörder zu entlarven, weil ja keiner davon weiß. Und leider kommt er dem ersten Opfer immer näher.

___________________

Ansonsten auch Clannad, die wirklich traurigste Serie der Welt. Der Schüler Okazaki sch**** auf die Schule und chillt sein Leben, bis er Nagisa begegnet. Das schüchterne Mädchen hat keine Freunde und sitzt alleine herum; er will ihr helfen.
Die erste Staffel ist eher witzig und süß, aber auch sehr traurig, so geht es beispielsweise um ein im Koma liegendes Mädchen, das als Geist in der Schule wandert, ohne dass die leidende Schwester es weiß, oder das einsame Mädchen, das nach dem Tod ihrer Eltern in ein tiefes Loch fiel.
Die zweite ist dann wirklich nur noch Verzweiflung/Drama und "Tod eines guten Freundes" passt ziemlich genau.

_________________________

Auch noch Angel Beats!. In Angel Beats! ist der gestorbene Protagonist in einer Welt vor dem Tod; dort sind Leute, die gestorben sind und sich nicht damit abfinden können. Die sind nicht am Alter und auf sehr tragische Art und Weise gestorben; er leidet jedoch an Amnesie und weiß nicht, wieso er tot ist, kommt den Leuten dort allerdings immer näher...

...und auch dem scheinbaren Engel, den sie anscheinend besiegen müssen, um wieder leben zu dürfen. Er lernt ihre Geschichte genauso wie er nach und nach der seinen auf die Schliche kommt und irgendwann die wahre Funktion der Welt erkennt.

_______________________

Oh, und Rainbow. Nisha Rokubou no Shichinin! Mehrere Jugendliche wurden aus nahezu lächerlichen oder unfairen Gründen zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs in den Jugendknast gesteckt. Sie alle haben eine düstere Vergangenheit (Atombombenabwurf, Missbrauch) und keine Ahnung vom sozialen Leben.

Aber im Knast leiden sie unter einem sadistischen Wärter und einem Präderasten-Arzt, die sich zusammengetan haben. Aber wie der Name des Anime, "Rainbow", schon impliziert, geht es in der Serie um die niemals endende Hoffnung, die diese Leute durch Sakuragi, einem älteren Insassen, erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich für meinen Teil gucke Jigoku Shoujo, wenn mir nach Drama ist. Ansonsten mochte ich als Drama auch Shinsekai Yori.

Allerdings weiß ich bei beiden nicht wie sehr das Genre Drama mit reinspielt, da es mir bei den Serien eher um den Psycho / Horror / Mystery Anteil ging.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vll gefällt dir davon was:

  • AnoHana
  • Shinsekai yori
  • Welcome to the N.H.K
  • Rainbow: Nisha Rokubou no Shichinin
  • One Week Friends
  • Guilty Crown
  • Neon Genesis Evangelion / Evangelion 1.11-3.33
  • Akame ga Kill
  • Ga-Rei: Zero
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Hanasaku Iroha
  • AnoHana
  • Hibike! Euphonium
  • Rainbow
  • Kokoro Connect
  • Tokyo Magnitude 8.0
  • Gosick
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Lieblings Drama in Animeform ist Phantom: Requiem for the Phantom. Der ist wirklich traurig aber auch schön. Also ich kann ihn dir wirklich nur empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Saishuu Heiki Kanojo und Kimi ga Nozomu Eien könnten gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?