SUCHE gute Bücher um Französisch zu lernen - Grammatik und Vocabular

4 Antworten

Bei Französisch weiß ich es nicht. Aber meine Englischlehrerin hatte uns Kinderbücher empfohlen. Die sind einfach geschrieben und leicht verständlich. Für einen Anfänger das richtige, um sich einen Wortschatz aufzubauen. Später kannst Du Dich an Jugendbücher wagen. Noch später an richtige Literatur.

mit dem französischbuch, was ich in der schule habe, müsste man sich auch gut französisch selber beibringen können.

À plus! von Cornelsen

ich bin gerade bei band 4 und habe vor einem halbem jahr das A2 DELF gemacht. Also bei dir würde ich sagen, fang bei dem buch mit dem 3. band an!

Gute französische Bücher zum Lesen?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem französischen Buch, das recht gut verständlich ist. Ich habe in Französisch das Niveau C1 und wollte mal was auf Französisch lesen.

...zur Frage

Von Null auf B1/B2 Niveau in Französisch in einem Jahr möglich?

Hallo,

ich müsste bis zum Abitur das Niveau B1 in Französisch erreichen und habe derweil leider keine Kenntnisse, jedoch nehme ich ab Sofort Nachhilfe bzw. erst mal einen Crash-Kurs, Sprach-App Babbel sowie werde ich im Sommer für sechs Wochen lang nach Frankreich (Sprachschule) fliegen.

Ist es möglich, dass ich dann bis Mitte 2018 in Französisch das Niveau B1 erreichen kann?

Grüße

...zur Frage

Französisch online lernen (Niveau A1)?

Kennt ihr vielleicht Internetseiten zum Französisch lernen bzw. auffrischen? Die Übungen in den Büchern sind immer so langweilig. Und persönlich mag ich Sprachkurse überhaupt nicht mehr.

Mich würde mal interessieren, ob jemand gute Erfahrungen mit einem Online-Sprachkurs gemacht hat. Ich möchte eine gute Methode finden.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich bedank mich schon mal, Tschüssi

...zur Frage

Welche gute französische Lektüren gibt es im Reclam-Verlag?

Ich suche gute französische Lektüren (Level C1-C2, wie ein französischer Muttersprachler) im RECLAM-Verlag (also mit Vokabelliste), da ich fließend Französisch reden will. Könnt ihr mir einige gute Lektüren empfehlen (am besten aus dem 18.-20. Jahrhundert), und vielleicht habt ihr einige davon selbst gelesen und könnt kurz was dazu sagen? Sind einige von euch Franzosen/haben französische Wurzeln? Dazu nebenbei, quasi als "Zusatzfrage": Welche Videos (keine spezialisierten Französisch-Lernen-Videos(!)) könnt ihr mir auf youtube empfehlen, am liebsten welche, die Videos über Literatur machen oder irgendwelche Serien oder Filme oder Sketchs? Danke im Voraus und habt ein angenehmes Wochenende.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?