Streichinstrumente voneinander unterscheiden?

5 Antworten

Ja, es ist durchaus möglich, Streichinstrumente anhand ihres Klangs zu erkennen bzw. auseinanderzuhalten. Das ist nur eine Frage der Übung. 

Am leichtesten erkennt man wohl die Geige. Sie klingt am höchsten und spielt meistens die Melodiestimme. Der Klang ist recht fokussiert und dringt auch durch einen großen Klangteppich hindurch. 

Die Bratsche ist wahrscheinlich am schwierigsten. Meistens spielen Bratschen die Mittelstimme und sind deshalb nur schwer wahrnehmbar. Außerdem ist die Bratsche das Streichinstrument, das klanglich am wenigsten Volumen hat. Der Klang ist dem einer Geige sehr ähnlich, wenn auch etwas dunkler und weicher. 

Das Cello erkennt man relativ leicht an seinem großzügigen und weiten Klang. Von allen Streichinstrumenten hat das Cello den größten Tonumfang und ist sehr vielseitig. Celli spielen sowohl die Bassstimme als auch die Melodie. Auch im hohen Register hat das Cello einen unheimlich gesangvollen Klang. 

Wenn du dich näher mit dem Thema beschäftigen möchtest, kannst du dir das Stück "The Young Person's Guide to the Orchestra" von Benjamin Britten anhören. Dort werden alle Instrumentengruppen vorgestellt, so dass man sie gut hören kann. Außerdem kannst du einfach ein paar Solokonzerte anhören. Da bekommst du schnell einen Eindruck. 

Kann man durch bloßes Hören Streichinstrumente voneinander unterscheiden?

Ja. Violine Bratsche und Cello spielen ja in verschiedenen Lagen, die sich aber überschneiden.

Sie mit 100% Treffsicherheit auseinanderzuhalten ist nicht so einfach und anhand der Klangfarbe aber möglich, es sei denn sie spielen eben auch mal in Lagen die die anderen Instrumente nicht haben, dann ist es leicht. Das ist meistens so deshalb kann man sie auch meistens leicht erkennen.

Im Orchester ist es eher schwerer als wenn es Solisten sind, besonders da da auch mal fiese Sachen vorkommen wie Celli unisono mit Bratschen oder Bässen oder Violinen unisono mit bratschen.

Die Violine spielt am höchsten. Darunter spielt die Bratsche/Viola und darunter das Cello. Ich finde, das kann man problemlos auseinanderhalten. ist aber Übungssache. Das mit dem Holz bekomme ich zB bei Blockflöten relativ problemlos hin ;) Da höre ich sogar den Hersteller raus.

Wie heißt das Rocklied?

https://youtu.be/7Cy1YA1V4FI

...zur Frage

Was bedeutet "feiern gehen"?

Jo, der Titel ist wohl selbsterklärend. Ich werde oft von Leuten angesprochen, dass wir "feiern gehen" sollten - dem entgegne ich immer, dass ich nichts trinke und Techno für mich leblose Musik ist, zu der ich nicht tanzen kann.

Was bedeutet "feiern gehen" für euch?

Cheers

...zur Frage

Musikleben Renaissance und Barock?

Kann mir jemand sagen wie das Musikleben in der Renaissance und im Barock war?

Im Internet finde ich nichts, außer ein sehr teures Buch..

LG

...zur Frage

Welche Musik könnt ihr nicht ertragen bzw nicht hören?

Ich kann folgende Genre nicht ertragen: Dubstep,Techno,deutsch rap,schlager,volksmusik,Rn'b

Ich kann mit den oben genannten Genre garnichts anfangen und höre am liebsten ,kpop,rock,metal & Indie

Wie ist es bei euch?

...zur Frage

Kennt Ihr Musik die in Wellness Salons verwendet wird?

Die haben immer so harmonische, beruhigende Musik laufen.

Kennt Ihr einen guten YouTube Mix oder so? :)

...zur Frage

Epische Hardcore / Frenchcore Songs?

Ich habe die Frage absichtlich relativ oberflächig gestellt, da ich gute Hardcore-Techno oder Frenchcore Songs suche, die mehrere verschiedene Kriterien erfüllen sollten. Besonders wichtig ist mir ein relativ guter Bass, nicht ausschließlich schrille Töne und ggf. der Anfang bestehend aus "normaler" Musik . Bestenfalls Musik im Drop, gerne epische Musik oder was ausgefallenes wie Klassik, lustige Remixe usw. Damit ihr versteht was ich meine:

Oh My (Dj Paul Elstak Hardcore Remix) - The Partysquad;

Trip To Turkey - Dr Peacock;

Trip To Ireland - Dr Peacock;

Koekoek Jonghuh! - D-Fence (kaum Bass, aber der Drop ist schon ziemlich lustig);

Roll The Base (Original Mix) - Partyraiser, Scrapeface;

Sound Becomes One - Partyraiser, Destructive Tendencies;

Banaan (Ruthless Remix) - Jebroer;

Angels Deserve To Die - Original Mix;

Get It Crackin (Final 2013 Edit) - Re-Style;

Blood, Sweat & Hardcore (Part 2) - Mc Ruffian, Dj Paul Elstak, Firestone;

Krakaka - D-Fence

Ihr seht schon die Lieder unterscheiden sich stark voneinander, also postet gerne alles was euch einfällt.

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?