Stimmt es das wenn man eine Cap dauerhaft trägt das man Haarausfall kriegen kann 0o?

4 Antworten

Wirklichen Haarausfall bekommst du nicht, aber wenn du eine basecaps täglich mehrere Stunden aufhast, können an den Druckstellen die Haare lichter werden, wegen dem Druck und der Reibung. Wie bei Haargummis. Wenn du deine Haare immer straff mit einem Gummi zurückbindest, bekommst du mit der Zeit eine immer höhere Stirn (bei Mädchen halt) :D

Man sollte nicht alles glauben, was man "irgendwo" hört..............

zu feste Zug- und Flechtfrisuren tragen dazu bei. Damit auch eine Cap.

Pflicht das das iPhone 7 Plus Kopfhörer dabei hat?

Eine Freundin hat heute ein Vertrag gemacht aber sie behauptet das sie keine Kopfhörer dabei hätte da es angeblich extra kostet. Stimmt das?? Eig bekommt man doch Paket mit Kopfhörern usw. alles kostenlos oder?? Sie ist überzeugt das ihre Mutter Vertrag gemacht hat aber ich finde das alles komisch. Seit wann kosten die normalen Kopfhörer extra ?!

...zur Frage

Kriegt man schneller eine Glatze wenn man eine Kappe/Mütze trägt?

Kriegt man schneller eine Glatze wenn man eine Kappe/Mütze trägt? Kriegen die Haare dann weniger Sauerstoff und fallen schneller aus? Oder ist es egal wenn man sein Leben lang Kappen trägt?

...zur Frage

Stimmt es das Vw ursprünglich aus der NS zeit stammt?

Ein kumpel sagt das vw ursprünglich von hitler gegründet wurde da dieser versprochen hat das jeder in seinem volk einen volkswagen bekommt ( was angeblich später aber nie passierte da er zu teuer war für den normalen arbeiter ) aber stimmt es? hat volkswagen wirklich diese geschichte?

...zur Frage

Bekommt man Haarausfall, wenn man für eine längere Zeit Haarwachs oder Haargel benutzt?

Es gibt das Gerücht, dass wenn man für eine längere Zeit haarwachs oder Haargel benutzt, dass man Haarausfall bekommt. Stimmt das?????

...zur Frage

zu oft öl in die haare - haarausfall?

folgender artikel stand in einem forum, stimmt es, dass man bei der zu häufigen ölkur haarausfall bekommt? bitte nur ernste antworten!

 

 

"Beides kannst du nehmen.
Jedoch kann ich dir aus eigener Erfahrung raten, dies nicht zu häufig zu benutzen. Ebenfalls nicht auf die Kopfhaut auftragen, denn, ansonsten könnten die Poren hin zu den Haarwurzeln verstopfen und dann hast du Haarausfall.
Ausserdem musst du nach solch einer "Ein-Ölung" die Haare wieder so oft waschen, dass der Nutzen teilweise wieder ausbleibt."

...zur Frage

Stimmt diese blutrichtung?

rot : sauerstoff reich blau sauerstoff arm eig stimmt das nicht oder weil das blut ja den sauerstoff erst durch die lunge bekommt oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?