Steven King - Der dunkle Turm. Lohnt es sich die Bücherreihe zu lesen selbst wenn man nicht besonders interessiert ist in Büchern?

4 Antworten

Ich habe  gehört, wenn man die Turm-Reihe  lesen möchte, vorher  viel King  gelesen haben sollte, da  er  in der Reihe  viele Anspielungen auf  andere seiner  Werke  macht - das  machte er  des Öfteren sehr  gerne, wie  in "Der Anschlag", dort  gibt  es Anspielungen auf "ES". Mein erster King  war "SIE - Misery"  und  ab  da  an, kann ich gar nicht  mehr  ohne  meine  täglich Portion Stephen King.  Wenn du dir  noch ganz unsicher  bist,  kann ich dir  auch zu seinen Kurzgeschichten-Sammlungen raten.  "Sunset", "Zwischen Nacht und Dunkel", "Im Kabinet des Todes", "Blut". Einfach  um ein Gefühl für  King  zu bekommen. Oder du nimmst dir  ein paar kurze Romane von ihm "Das Mädchen", "Dolores", "Carrie". 

Ehrlich gesagt finde ich, es gibt zugänglichere King-Romane. Ich persönlich bin mit dem ersten Band nicht recht warm geworden, obwohl ich gern und viel lese und auch viele King-Romane kenne und schätze. Vielleicht habe ich nach dem ersten Band zu früh aufgegeben, vielleicht war ich auch nicht in der richtigen Stimmung. Ich scheine nicht die einzige zu sein, der es so geht. Insofern habe ich gewisse Zweifel, ob es für jemanden, der nicht gerne liest wirklich der beste Lese-Einstieg ist. Andererseits spricht ja nichts dagegen, dir mal den ersten Band zu kaufen und zu schauen, wie du es findest.

Als Einstiegslektüre in das Werk von Stehpen King empfehle ich eher übersichtlicher strukturierte Bücher, beispielsweise die Gemeinschaftsproduktionen mit Peter Straub: Der Talismann und das schwarze Haus.

Schau Dich doch auf dieser Seite mal um, dort sind alle Bücher von King mitsamt Inhaltsbeschreibung aufgelistet. Vielleicht findest Du dort etwas, was Dich besonders interessieren könnte:

http://www.stephen-king.pop5.de/buecher/buecher.html

Lohnt es sich die Harry Potter Bücher zu lesen obwohl man schon alle Film teile geschaut hat?!?

Ich habe alle Filme von Harry Potter geguckt und bin so ziemlich fasziniert davon ich liebe es einfach. Nun stellt sich die Frage , da ich nicht so ein großer Lesefan bin ob es sich doch lieber lohnt die Bücher zu lesen weil viele meinten die Bücher sind um einiges besser . Ich meine ist da noch eine gewisse Spannung in den Büchern ? Und sollte ich direkt mit Harry Potter Teil 1 anfangen oder reicht der Film dafür schon weil der 1te Teil garnicht so schlecht verfilmt worden ist ?  

Hilft mir bitte 😖

...zur Frage

Der dunkle Turm FSK Freigabe?

Bald kommt ja die Stephen King Verfilmung zu den gleichnamigen Büchern der dunklen Turm Reihe in die Kinos. Ein Freund und ich haben vor den Film zu schauen. Bedauerlicherweise sind wir beide unter 16. Ich konnte die FSK Freigabe dieses Filmes nicht finden. Weiß einer von euch bescheid, ab wie vielen Jahren man den Film schauen darf?

...zur Frage

Querverweise zur 'Der Dunkle Turm'- Reihe von Stephen King?

Ich finde in letzter Zeit immer mehr gefallen an Stephen King und habe auch schon viele Bücher von ihm gelesen, also ich bin nicht neu im Stephen King Universum. Ich wollte nun mal doch mit der Dunkle Turm Reihe beginnen, da King selber sagt, es ist sein bestes Werk. Ich habe aber auch gelesen, das auch sehr viel Geschichte dieser Reihe auch in anderen Büchern erzählt wird. Meine Frage lautet nun, ob man die Geschichte um den Dunklen Turm auch versteht, wenn man nur die Reihe liest? Oder ob einem zu viel Geschichte links liegen bleibt, wenn man die anderen Bücher noch nicht gelesen hat? (Ich werde sie mit Sicherheit auch bald lesen). Oder beschränkt es sich nur darauf, das der Pater aus 'Brennen muss Salem' auch kurz in der Dunkle Turm auftritt?ich hoffe ihr könnt meinen Gedankengang nachvollziehen und ich freue mich schon auf eure Antworten und auf eure Tipps!LGSpringeraner

...zur Frage

Der dunkle Turm-Bücher von Heyne oder Bertelsmann

Ich wollte mir die 7 Teile von Stephen King's "Der dunkle Turm" zulegen. Die gibt es von Bertelsmann und vom Heyne Verlag. Gibt es qualitative Unterschiede oder ist es egal von welchem Verlag man kauft?

...zur Frage

Bücher im Themenbereich Psychologie?

Hei Ich bin äußerst interessiert in Psychologie und alles was dazu gehört. Also menschliches Erleben oder Verhalten, Persönlichkeitsentwicklung, NLP, Menschen lesen und verstehen, etc. Daher suche ich interessante Bücher, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen. Ich will Psychologie nicht studieren, weil ich noch andere Interessenfelder habe und mich in diesen Bereichen Fortbilden möchte. Deswegen suche ich nicht nach theoretischen Büchern. Ich will meine psychologische Neigung eher als "Hobbypsychologe" ausleben wenn man das so sagen kann. Ich hoffe ihr könnt mir gute Bücher empfehlen

...zur Frage

Lohnt sich der kindle auch für jugendliche?

also ich bin 13 jahre alt und hätte gerne einen kindle lohnt er sich? und wie ist das eig mit den buechern sind die meisten buecher also die die man auch lesen will muss man die trotztdem kaufen? weil wozu würd man denn dann geld ausgeben wenn man da wieder geld ausgibt für die bücher. bitte um hilfe! :) lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?