ständig keine Rückmeldung bei PC

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist schwierig hier eine Fehleranalyse zu geben. Prinzipiell heisst diese Meldung "Keine Rückmeldung" lediglich, dass der Rechner bei der gewünschten Aktion ausgelastet ist. Daher würde ich mal schauen was da so alles im Hintergrund läuft. Wenn du einen virenverseuchten Rechner hast kann es schon vorkommen dass der Hintergrundverkehr die Rechenleistung einschränkt. Daher erst mal einen gescheiten Virenscanner installieren und einen vernünftigen Check machen. Bringt der nichts dann schau im Taskmanager nach welches Programm viel Speicher frist (also ARbeitsspeicher ) und beende das Programm. So kannst du Schritt für Schritt den Schuldigen finden und eleminieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NonameMS
12.07.2013, 13:23

die fenster werden dann auch so weiß und bleiben auch eine weile so und wenn ich in den task manager schau ist der prozessor überhaupt nich überlastet sondern bei so 0 oder 1 % außerdem starten auch fast keine spiele mehr oder downloadprogramme wie tubebox oder sowas meh. Sondern da kommt dan ein anwendungsfehler. das ist alles blöd halt bitte helft mir!! ich bin voll verzweifelt

0

kann an vielen liegen.

als erstes immer neu einschalten und schauen ob der Fehler noch vorhanden ist. hast du in letzter zeit irgendwelche unseriösen Programme installiert oder irgendwelche Treiber, etc.? Kann natürlich auch sein, dass dein PC ein ziemlicher Staubmagnet ist, und du ihn im innerern davon mal befreien solltest,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NonameMS
12.07.2013, 13:17

nein Toolbar und sowas deinstalliere ich sofort danach und ich downloade nur von Chip

0

Was möchtest Du wissen?