SQL INSERT INTO kommt ein fehler, was mache ich falsch?

 - (Informatik, sql, Oracle)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was Du falsch machst? - Die Systematik!

1) Es fehlt die Angabe, um welche Datenbank es sich handelt. Jede DB hat eigene SQL Dialekte.

2) Du benennst Tabellen so, dass man sie am Namen nicht von den Feldern unterscheiden kann. Bevorzuge tbpatientendaten

3) Du suchst Fehler als Stecknadel im Heuhaufen. Wenn so ein Fehler auftritt, dann wird die Hälfte der values rausgelöscht und probiert, ob der Fehler bleibt. Danach noch eine Hälfte. Das so lange, bis Du herausgefunden hast, welcher konkrete Parameter das Problem ist. Das kannst Du dann hier posten. Doch wahrscheinlich bist Du dann selbst so gut fokusiert, dass Du es meist selbst siehst oder via Google direkt ins Referenzhandbuch Deiner DB springen kannst.

4) Mir fehlt auch noch die Angabe, wie der Primary key in die db kommt. Via Generator?

Hi, danke danke für deine Hilfe. Durch ändern von Patientendaten in tbPatientendaten hats funktioniert.
1) Ich habe unter Verbinung herstellen: System ausgewählt. Dann ist das System meine Datenbank, richtig?
2) Das verstehe ich nicht. Wenn ich tbPatientendaten eingebe, kommt kein Fehler. Könntest du mir das bitte nochmal ausführlich erklären? wäre super. Ich mein, was ist denn der Unterschied zwischen tbPatientennamen und ohne "tb"?
3) Ich markiere immer die Zeilen und klicke dann auf "Anweisung ausführen". Also ich führe nicht den kompletten Skript aus
4) Das hat mein Dozent so gemacht. Ich denke mal, da man mit einer Patientennummer eine Person eindeutig identifizieren kann?

0
@Jamin94

Hallo Jamin,

auf welcher Oberfläche arbeitest Du?

Du scheinst alles gleichzeitig zu machen: Datenbankverbindung herstellen, Tabelle erzeuge und Tabelle füllen. Trenne diese Schritte sauber, dann arbeistest Du Dir leichter.

Das betrifft auch "tb". Das steht für Tabelle. Es hat sonst keinen Nutzen, außer dass Deine SQL Queries besser lesbar sind. Du siehst sofort, ob es sich bei einem Wort um ein Feld oder um eine Tabelle handelt. Wenn Du später sehr lange Queries hast, erleichtert es das Leben.

Bitte gib' in google mal ein "primary key". Ich persönlich nenne den gerne id und dann etwas, das einen Hinweis auf die konkrete Tabelle gibt. ist aber keine Pflicht.

Das Wort "system" verwirrt mich. Das kann viel sein.

0

Tippe mal aufs Date. Je nach Einstellung der IDE, der Datenbank oder des Client's musst du es im Insert so formatieren, dass es funktioniert oder casten. Sprich:

TO_DATE('28.01.1955', 'DD.MM.YYYY') als Datum nutzen.

Versuche mal '1995-01-29' als Datumsformat....

gleicher fehler ^^

0

danke, hat geklappt jetzt

0

Wieder ein Fehler bei SQL Insert, welchen Fehler?

Hi,

was mache ich falsch? Hab nun ein weiteren Fehler.
Danke im Voruas

...zur Frage

Frage zu Fehlermeldung bei OpenOffice. Kann mir jemand helfen?

Ich bin an der Arbeit eine Datenbank in OpenOffice zu erstellen. Dabei kommt bei mir, wenn ich bei einer Tabelle, Informationen einfügen will, welche in anderen Tabellen schon vorkommen, eine Fehlermeldung. Die lautet wie folgt:

SQL-Status: 23000 Fehler-Code: -10

Attempt to insert null into a non-nullable column: column: ArbeitsbereichNr table: Arbeitsbereich in statement [INSERT INTO "Arbeitsbereich" ( "MitarbeiterNr","ProjektNr") VALUES ( ?,?)]

Fehler beim Einfügen des neuen Datensatzs

Die Daten die ich einfügen will, sind als Integer definiert und sind in den eigenen Tabellen der Priärschlüssel. Kann mir da jemand weiter helfen? Danke und freundliche Grüsse

...zur Frage

Kaskadiertes löschen in MySQL?

Hallo zusammen,

ich habe 2 Tabellen: Person, Student.

Die Tabelle Student besitzt einen Fremdschlüssel auf die Personen Tabelle. Nun möchte ich eine Person löschen und der Student soll dabei ebenso kaskadiert gelöscht werden.

Ich habe es mit "on delete cascade from person where id=1; versucht, jedoch funktioniert es nicht, kann jemand helfen?

...zur Frage

Wie kann ich mit SQL auch nach Wort-Teilen suchen?

Durch den select-Befehl, muss man ja immer genau das Wort eigeben. Aber wie könnte ich es realisieren, dass wenn ich z.B. nach "bei" suche auch "beispiel" als Ergebniss kommen könnte?

...zur Frage

MY SQL Datenbank auf andere Festplatte verschieben auf Windows Server 2012R2

Hallo zusammen,

auf meinem Windows Server 2012R2 läuft eine MySQL Datenbank, da diese momentan noch auf der C:/ Partition liegt und hier langsam der Speicher knapp wird würde ich die Datenbank gerne nach D:/ auslagern. Bis jetzt habe ich im WWW noch keine Lösung gefunden die funktioniert hat. Den "data" Ordner habe ich kopiert und anschließend den datadir Pfad in der my.ini angepasst aber beim Versuch den mySQL Dienst zu starten kommt der "Fehler 1067: Der Prozess wurde unerwartet beendet." Kann mir jemand sagen wie man das richtig macht? Oder was ich falsch mache?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?