Sprachliche Mittet .. Stilebene! Hilfe

2 Antworten

Umgangssprache ist die Sprache, die im Alltag gesprochen wird.

Hoher Stil: Künstlerisch gestaltete Sprache.

Umgangssprache bezieht sich auf ganz herkömmliche Alltagssprache und kann Dialekte, regional begrenzte Worte und Worte/Satzkonstruktionen enthalten, die du so in einem geschriebenen Text nicht nutzen würdest. Von einer höhere Stilebene spricht man dann, wenn keine Dialekte oder "umgangssprachliche Wörter" wie "Haste ma ne Mark?" im Text enthalten sind, die Sprache grammatikalisch also absolut korrekt und genau ausformuliert ist. Oft werden seltene, kunstvolle Worte verwendet.

Beispiel Umgangssprache: Jedenfalls waren wir da schon verlobt, seit einundvierzig schon, aber nich verheiratet.

Höhere Stilebene: Selbst diese Anstrengung, jene unsäglichen Gefühle zurückzurufen, wieder auszusprechen, hebt meine Seele über sich sebst...

Stil und Sprachliche besonderheiten

Hallo Leute,

Ich musste ein Buch für die Schule lesen und jetzt den Stil und die sprachlichen Besonderheiten kurz beschreiben. Nur weiß ich nicht was man da alles schreiben soll oder auch darunter vesteht.

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Interpretation dieser zwei Sätze?

Ich sitze seit 2 Sunden an diesem Satz, um ihn richtig zu interpretieren,komme aber dennoch nicht richtig klar. Es sind diese Sätze hier:

1.)Geschichte - wir erfahren es bei jeder Gelegenheit - ist immer schon dargestellte Geschichte.

2.)Das Überlieferte ist immer schon interpretiert.

Bei dem 1.Satz glaube ich, ist damit gemeint, dass Geschichte sich an die aktuelle Epoche anpasst und beim 2.Satz vermute ich, dass damit gemeint ist, dass man die Informationen, die man einer Person weitergeben will, bereits der Person klar ist.

...zur Frage

Was sind sprachliche Mittel und wiedersprüche in diesem Text?

Ich habe diesen text bekommen (siehe. Bild)  und soll darin sprachliche Mittel herausfinden, bzw. Wörter die für den Vorfall genutzt werden und widersprüche . Ich hatte sowas noch nie im Deutsch  Unterricht durchgenommen und versteh dass nicht also ich habe beispiele und beschreibungen von sprachlichen Mitteln zB auf dieser Seite: http://www.xn--prfung-ratgeber-0vb.de/2011/12/sprachliche-mittel-in-deutsch/
Aber das is voll schwierig, ich habd versucht... kann mir jmd butte damit helfen. Und ich soll das Ergebnis bewerten,... wie ist das gemeint??
Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einer Gedichtsanalyse und einer Gedichtsinterpretation?

Mir ist schon klar, dass das eine analysieren und das andere intetpretieren bedeutet, aber dabei macht man doch im grunde das gleiche. Oder sind das vlt einfah zwei verschiedene bezeichnungen für die gleiche aufgabe? Danke schonmal :)

...zur Frage

Rhetorische Fragen/Sprachliche Mittel im Text "Eine schöne Beziehung"?

Könntet ih mir bitte helfen im finden von Rhetorischen figuren/Sprachliche mIttel im Tex "Eine schöne Beziehung" http://www.verlag-bauer.de/UserFiles/Media/shop/deutsch_aufsatz_gym_8.pdf

...zur Frage

Was gibt es so für Sprachliche Mittel?

Hey Leute, ich schreib übermorgen meine Deutsch Prüfung, wobei ich auch Sprachliche Mittel aus Texten erkennen muss. Da wird dann wahrscheinlich stehen "nennen sie Sprachliche Besonderheiten, den der Text aufweißt". Nur das kann ich überhaupt nicht. Also, wirklich garnicht. Unsere Lehrerin hat das nie mit uns gemacht. Sie ist allgemein eine faule Lehrerin. Ohne böse zu sein aber sie hat eine Woche vor der Prüfung angefangen mit und deutsch zu machen. Naja, kennz ihr vllt ein paar Sprachliche Besonderheiten? Würde mich freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?