Spotify kündigen ohne zugansdaten?

2 Antworten

Spätestens über die Bankdaten wovon das Geld eingezogen wird sollte die Firma, die Spotify betreibt das nachvollziehen können.

Variante 1: Deine Mutter kündigt schriftlich das gebuchte Abo und wiederruft die Lastschriftermächtigung von Kto.....

und bittet um schriftliche Bestätigung

Variante 2: Du gibst mal eine Lastschrift zurück, dann bekommst du eine Mahnung und dort sollten alle nötigen Daten (Abonr, Kundennr etc) draufstehen. Das kostet natürlich Geld und Mahngebühren, wäre aber eine chance wie man an die Daten kommt.

Grundsätzlich gilt: Das deine Mutter Sachen abschliesst und daten wegwirft und löscht, ist nicht die Schuld des Appbetreibers.

Alles Gute und frohe Weihnachten.

Der Halbammi

Klar konnten die nicht helfen,die wollten ja weiter Geld verdienen😂😂.

Also eine Passwort vergessen funktion gibts ja heutzutage überall.Ihr müsst nur die Emailadresse deiner Mutter kennen

Was möchtest Du wissen?