Spotify - Speicherung der Songdateien auf dem Handy?

 - (Smartphone, Speicher, Spotify)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, die Speicher Daten von Spotify bitte nicht löschen. Denn ich glaube du willst nicht das du keine songs mehr offline verfügbar Hast- das sind nämlich die Downloads....

Was allerdings schon viel bringt vom speicherplatz her und sicher nichts entfernt ist der Cache, leere den am besten Mal. Geht indem du auf Einstellungen>apps>Spotify>Cache (leeren) gehst oder auch in der Spotify App bei 🏠 oben rechts auf ⚙️, dann runter scrollen bis cache zu sehen ist, unten auf leeren gehen.

Oder du gönnst dir halt für paar Euro ne sd Karte und speicherst die Songs da. Der Platz wird dann am Handy Speicher wieder frei.

Alternativ kannste auch andere App Inhalte löschen, ich hab z.b. gesehen du hast 16gb vom FAZ Kiosk, da hast du doch sicher schon nen Teil gelesen oder? 😂

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich interessiere mich für Smartphones und mag Technik

Stimmt. :)

1

Noch eine Frage: Wenn ich Spotify-Dateien lösche, dann habe ich die nur nicht mehr offline verfügbar, kann aber weiterhin meine Bibliotheken nutzen, die Songs müssen dann halt per WLAN erst wieder runtergeladen werden zum Anhören. Richtig?

1
@Mogli333

Ja genau, Playlists Songs usw. bleiben so nur nicht mehr gedownloadet

0

Was möchtest Du wissen?