Sport Lk wählen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst bei dem Sportprofil ja auch beachten, dass es nicht nur darum geht, dass du sportlich selber aktiv bist, sondern dann gehört zum Fach Sport später noch viel mehr dazu. Unter Anderem behandelt man dann auch viel Theorie im Bereich des Trainings und der Muskeln. D.h. du musst nicht nur sportlich sein, sondern dich auch für die Theorie im Sport interessieren. Ein allgemeiner Rat ist immer schwierig und im Endeffekt musst du selbst entscheiden, was du willst und wo du später hin möchtest. Ich persönlich würde aber neben der Orientierung an der späteren Berufswahl auch darauf achten, dass ich Fächer wähle, die mir richtig Spaß machen. Denn wenn man mit Freude und Motivation daran geht, bekommt man viel bessere Ergebnisse als wenn man sich für irgendwas entscheidet, weil man es machen muss oder soll.

Du musst einfach nachdenken in welche Berufsrichtung du später gehen willst ! Mehr kann ich dazu einfach nicht schreiben ich will dich nicht schlecht beeinflussen ://

Danke für deine Antwort :) Ich hatte vor mich nach dem Abi bei Mercedes für ein duales Studium zu bewerben und da dafür halt mathe und Physik vorausgesetzt ist wollte ich die Fächer auch dabeihaben. Sport macht mir zwar Spaß aber ob ich gut genug bin weiß ich nicht.

0
@SXZ2Uuser

Na dann ist es klar das du die Naturwissenschaften wählen solltest wenn du zu Mercedes gehst du kannst ja trz. Sport in deiner Freizeit treiben (:

0

Was möchtest Du wissen?