Spickzettel für vokabeln

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

;o) - das erinnert mich an meine Schulzeit, eigentlich darf man sowas ja nicht unterstützen. Aber wir haben es auch alle gemacht - die Spickzettel, oder?

Ich hatte z.B. etwas innerhalb des Sockens auf das Bein geschrieben. Oder einen Zettel mit Reißnagel unter den Tisch pepinnt. Oder dünn mit Bleistift auf meine Sprudelflasche geschrieben, die sowieso auf dem Tisch stand. Oder auf die Rückseite vom Lineal geklebt. Oder....

Dankeschön für das "Goldene Fähnchen", und lass dich nicht erwischen ;o) ....

0

Am besten: auswendig lernen! :) ich weiß nervt total. aber muss nunmal sein.

Am besten du bildest mit den Wörtern die dir schwer fallen leichte zusammen hängende Bilder. Ein Beispiel:

Dining-room (Esszimmer)

Dining, hört sich ähnlich an wie Dinner.  Den - kannst du dir als Tischplatte von deinem Esstisch vorstellen.

Abspicken lässt sich leicht am Fenster, da kannst du mit einem Stift die Wörter auf die Heizung schreiben, hab ich immer gemacht. Oder, falls ihr einen Block benutzen dürft schreib dir auf ein darunter liegndes Blatt die Wörter und wenn der Lehrer mal nicht schaut, kannst du nachschauen. Im Sommer kannst du dir die Wörter auch auf das Knie schreiben und eine kurze Hose anziehen. Sei etwas kreativ wenn du schon nicht genug gelernt hast :)

Viel Glück morgen!
 

haha :D Dankeschöön! ich lern jetzt noch! :)

0

schreibe dir 7 mal einen spickzettel und dann kannst es auch ;-)

ich habe mir das immer in den pollowerärmel geschoben und dann etwas rausgezogen wenn der lehrer nicht hingeguckt hat und dann wieder reingeschoben. und denk dran je offensichtlicher desto unauffälliger ;-)

oder mp3player und dann das kabel auch durch den ärmel ziehen und dann die hand so zum ohr bzw den kopf aufstützen und einfach leise hören :-)

also am besten find ich den wenn man auf ne kleine karteikarte das schreibt und dann im federkästchen unternvergräbt... wenn dann der test ist tust do so als ob du was suchst und guckst dabei auf den spicker

 

aber beim abschreibn merkst du dir ehe scon die hälfte ;)

Zettel kannste immer verschwinden lassen wenns drauf ankommt

Vokabeln die aufm Tisch stehen, fallen meisten immer auf. Ich würde dir zum Zettel raten

ODER

lernen? Die 20Mins hast bestimmt noch zeit

Was möchtest Du wissen?