Speicherplatzfreigabe auf Data (D)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gar nicht, du kannst mit Windows-Bordmitteln leider nicht die Partitionsgrößen verändern. Das geht mit GParted (Live-CD) aber das erfordert ein wenig Know-How. Die einfachere und schnellere Alternative wäre eben ein paar Daten von der Partition D: zu löschen bzw. auf eine externe oder neue interne Festplatte zu verschieben.

Danke für die schnelle Antwort, die Fehlermeldung zu wenig Speicherplatz auf Data (D) kommt immer obwohl keine grossen Daten vorhanden sind

0
@FlirtUdo

Naja, viele kleine ergeben auch eine große Menge. Die Nachricht kommt in der Regel wenn die Platte fast voll ist. Eventuell hast du irgendwo versteckte Ordner in denen sich große Dateien befinden? Du musst einmal ein wenig in deinem System suchen und dabei auch gleich aufräumen. Das lohnt sich meistens eh ;-)

0
@Asmodaios

Danke dir für die Antwort, es sind angeblich 232 GB belegt, das kann ich nicht nachvollziehen woher die Belegung kommt

0
@FlirtUdo

Da kann ich dir leider wirklich nicht bei helfen. Du musst eben mal schauen wo deine Dateien liegen und welche Ordner bzw. Dateien am meisten Platz wegnehmen.

Mittels bspw. WinDirStat (http://windirstat.info/) kannst du dir auch mal grafisch anzeigen lassen, welche Ordner auf welchen Platten am meisten Platz belegen. Vielleicht gibt dir das ein Indiz!

Gruß, Asmo

0

wie viel GB hastn auf D frei? von insgesamt wie viel?

ca 21 MB von 232 GB frei, allerdings kann ich nicht nachvollziehen woher die 232 GB kommen

0

Was möchtest Du wissen?