Speckkäfer Larven stiche trotz Schädlingsbekämpfung?!

2 Antworten

Hallo, haben bisher alles probiert, kommen immer wieder :-(. Sind sehr sauber. Hatten vor Einzug in unser neu erbautes Haus bereits einen Befall des kompletten Hauses. Ich dachte mir schon immer was das fuer komische Dinger sind. Hab gedacht, wenn alles verputzt sei wäre Ruhe mit den Viechern. Mittlerweile sind sie in unserem ganzen Haus verteilt. An manchen Tagen dreh ich fast durch. Haben kleine Kinder. Wir muessen uns wohl damit abfinden. Lg

Es hilft nur noch ein guter Kammerjäger!!! Die sind auch nicht so teuer.Wir hatten auch das problem haben alles ausprobiert was es gibt. Heute würde ich nicht mehr so viel Geld ausgeben für die Mittel die angeblich funktionieren tun es aber nicht. Ich rate jedem der die Speckkäfer hat nur den Kammerjäger zu rufen. 1 habt ihr die Viecher schnell los und keine weiteren Kosten. Wir sind auch in ein Haus gezogen wo Künstler gewohnt haben in meinen Augen waren es Hippies die es mit der reinlichkeit nicht so hatten. Nur wir wussten zuerst nicht was das für Käfer waren bis wir viel Googelten und dahinter kammen. Es waren so viele auch die Larven. Einfach nur Egelhaft!!!

Was möchtest Du wissen?