Soziologie und Wirtschaftswissenschaften

1 Antwort

Soziologie und Wirtschaftswissenschaften sind durchaus für ein Studium eine interessante Kombination. Ob du deinen Master in beiden Fächern machen kannst, hängt u.a. auch von dem Angebot der Unis ab. Ich weiß dass ein Kumpel von mir (Sport-)Soziologie und Wirtschaftswissenschaften im Master studiert. Ich glaube er möchte so in Richtung Management eines Betriebes oder Vereins. Dabei sind natürlich wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse wichtig aber auch das Verständnis sinnvoll, welche Strukturen einer Organisation aus soziologischer Sicht bestehen. Ich denke mal für die späteren Berufschancen ist solch eine Kombination nicht schlecht (auch wenn ein Fach nur Nebenfach). Aber eine Gewissheit für die Zukunft hat man natürlich nicht.

Was möchtest Du wissen?