Sonnenblumenkern im Brot schmeckte bitter?

4 Antworten

Helles Korn ist Weizenkorn. Du wirst es aber überleben:-))

Hallo--Das kann ja auch ein Kürbiskern gewesen sein oder eine andere Körner-

oder Getreideart--Kannst ja mal auf die Beschreibung des Brotes schauen--Falls es vom

Bäcker sein sollte --dann den beim nächsten Einkauf fragen.

Passieren tut euch da nichts---

Vg pw

Vielleicht war es kein Sonnenblumenkern, sondern ein Weizenkorn?

Naturstoffe können schon mal einen eigenartigen Geschmack haben...ist halt Natur.

Danke für die Antworten. Es ist ein helles Brot mit Sonnenblumenkernen drumherum und einigen innen. Gibt es beim lidl. Ich habe irgendwo gelesen, dass man Sonnenblumenkerne quellen lassen soll, damit sie nicht so bitter schmecken und wollte wissen, ob das stimmt. Wenn man sie zu lange röstet werden sie dunkel und bitter, diese Körner sind aber hell. Vielleicht gibt es ja Bäcker hier im Forum :-)

Was möchtest Du wissen?