Sollte man beim Friseur Trinkgeld geben?

Das Ergebnis basiert auf 55 Abstimmungen

Ja 47%
Kommt drauf an... 34%
Nein 18%

17 Antworten

Ja

Friseure verdienen sehr wenig und sind auf das Trinkgeld angewiesen. Oft müssen sie ihren Verdienst mit Hartz IV aufstocken. Und je nachdem, wie zufrieden ich mit der Arbeit war, fällt mein Trinkgeld aus.

Kommt drauf an...

Trinkgeld kommt immer darauf an, ob ich zufrieden war. Wenn ja, dann ist es fuer mich selbstverstaendlich. Trinkgeld bekommt aber nicht der Chef sondern die Angestellten, entweder an die Person, die einen bedient hat, direkt selbst oder in eine eventuell vorhandene gemeinsam Kasse der Angestellten. Friseure verdienen nicht so toll, die freuen sich.

Ja

Die Höhe hängt vom Ergebnis ab. Der Chef bekommt kein Trinkgeld. Da gibt man den Mitarbeitern, die mitgeholfen haben, ein Trinkgeld. Oft stehen auch Sparschweine mit den Namen auf dem Tresen.

Was möchtest Du wissen?