Sollte ich mich von meiner Ex verabschieden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lieber etwas tun - anstatt nichts und es später vielleicht bereuen. Da du jetzt eh glücklich vergeben bist, solltest du lernen, dass deine Ex nun Vergangenheit ist. Aber das heißt nicht gleich, dass ihr euch hassen oder gar verabscheuen solltet. Keiner zwingt euch auch miteinander befreundet zu sein o.ä. Aber es wäre nunmal höflich, wenn man sich voneinander verabschiedet. Daran ist ja nichts schlimmes. Du wirst sie sicherlich nicht vermissen oder nicht mehr so oft an sie denken (wobei sowas lange nach einer Trennung dauert). Im Endeffekt ist es jedoch deine Entscheidung, was du tust und was nicht. Vertraue einfach deinem Bauchgefühl :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Victor321
09.07.2013, 12:21

So, heute hab ich mich kurz von ihr verabschiedet, hätte sie am liebsten nochmal umarmt, aber das wäre wohl nix geworden.

Eigentlich stand Sie nur da, hat mich blöd angeschaut und wirkte so, als wolle sie schnell weg.

In der Hinsicht trügte mein Bauchgefühl nicht, ich bin ihr schon lange offensichtlich scheiß egal. Ich dachte wenigstens, sie ist da etwas herzlicher, aber wie immer..eiskalt.

Ich muss mir jetzt bewusst machen, dass sie mich wirklich schon lange auch im Herzen abgeschoben hat.

0

Verabschiede dich von ihr. Dann fühlst du dich sicher besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach es denn dann musst du dir nichts nachsagen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich ja verabschieden..Mach es kurz und diskret.. Hänge nicht so sehr an der Vergangenheit, weil es eh nichs mehr bringt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich gehe jetzt mal gar nicht so extrem auf die Vorgeschichte ein, werde es aber des Verständisses wegen etwas tun müssen. " ... Und ich hatte mich schon gefreut, dass sich endlich mal jemande kurz fasst! Naja, gescrollt ist schnell ....

Im Ernst: Natürlich solltest du dich von ihr verabschieden! Das ist eine Sache des Respekts und Anstands!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Victor321
07.07.2013, 21:37

Ich hätte auch noch 5 Seiten schreiben können ;-)

Anstand und Respekt, genau das ist das, was ich bei ihr nach der Trennung vermisst habe durch Ignoranz und "Ich kenne dich nicht"

0

versuchs mal, sie sollte bestimmt dafür Verständnis haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?