Soll ich mein Tattoo erweitern?

Mein Tattoo <3 - (Tattoo, Handgelenk, Tattooidee)

5 Antworten

... ich würde es erst mal so lassen - wenn du es in einigen Monate immer noch erweitern lassen willst kannst das dann immer noch machen.

Persönlich würde ich es nicht machen, da das tattoo doch auch von der "offenen Seite" lebt.

Aber warum soll ein tattoo denn anderen gefallen? Dein Tattoo, deine Haut - für Dich!

uuuuh das Tattoo gefällt mir ... kleine Elemente kannst du, meiner Meinung nach noch hinzufügen ... aber lass die knöchel frei ... die verformen sonstt nur das tattoo

Danke ;) Und danke für den Tipp, ich lass es mir in Ruhe durch den Kopf gehen

1

ich würde es an deiner stelle erstmal so lassen..ich weiß ja nicht was du beruflich machst aber so kann man es zur not immer noch gut verdecken

kann nicht laufen. tattoo an wade!

Hello

Hab mir gestern ein tattoo an die innendeite der wade stechen lassen. Ziemlich weit unten überm knöchel.

Mein tattowierer meinte ich soll nich viel laufen und das bein hochlegen. Ansonsten das übliche... Waschen eincremen nicht rumkratzen usw.

Hab nun aber solche schmerzen. Also laufeb geht eig kaum. Wenn ich mich hinstelle oder das bein im normalen sitzen unten halte dann fühlt es sich wie ein druck auf das tattoo an. Deshalb kann ich die beine eig nur hochlegen.

Hatte jemand mal das selbe problem gehabt und kann mir sagen was ich tun kann?

Achja. Es ist nichts geschwollen. Tattoo ist nicht rot oder so alles gut!

Lisa

...zur Frage

Tattoos an sichtbaren stellen?

Darf man sich mit 16 an sichtbaren stellen tätowieren lassen?

...zur Frage

Tattoo vom Tattoowierer versaut. Was tun?

Hallo ich habe mir vor etwa 4 Jahren ein Tattoo stechen lassen. Da dies aber total unsauber gestochen wurde, bin ich im Juni 2012 zu einem anderen Tattoowierer gegangen, der das bereits misslungene Tattoo retten sollte. Doch leider hat er das Tattoo auch versaut. Es ist sehr unsauber gestochen, an einigen Stellen hat er zu tief gestochen, sodass die Farbe unter der Haut verlaufen ist und nun hässliche Schatten zusehen sind, außerdem hat er es sehr ungleichmäßig gestochen, sodass man bei den "ausgemalten" Stellen die einzelnen Linien sehen kann. Ich hatte Ihm eine Vorlage gegeben, doch er hat es zum Teil nicht so gestochen wie ich es wollte. Alles im Allem, Ich bin Total unzufrieden mit dem Tattoo. Wie kann ich jetzt vorgehen? Bzw was kann ich jetzt machen? Kann ich damit zu einem anderen Tattoowierer gehen, der mir mein Tattoo auf Kosten des letzten Tattoowierers rettet? Oder kann ich Schmerzensgeld von Ihm verlagen? Ich habe an den letzten Tattoowierer dafür schon immerhin schon 290 € dafür bezahlt!!

...zur Frage

Wie kann ich mir besser ein Tattoo stechen?

Hallo, ich habe vor 2 Jahren mal angefangen mir selbst ein Tattoo zu stechen. So schlau wie ich bin, hätte es gesollt eine Echse auf dem Unterarm werden. Nicht klein, sondern groß. Und wer hätte es gedacht, ich habe es vermasselt^^ Zum Glück habe ich nur die Konturen der Echse gemacht, dabei fehlen aber noch die Füße. Da habe ich extra freigelassen, um sie später mal machen zu können, wenn ich jemanden finde, der sie mir aufzeichnen kann. Es ist dadurch nicht ganz vermasselt, da man locker ins Tattoostudio gehen könnte und darüberstechen lassen kann. Allerdings würde ich es bevorzugen es selbst fertig zu stechen, da ich noch ein Anderes selbst gestochen habe (diesmal kleiner) und das ist mir ziemlich gut gelungen finde ich. Dann werde ich manchmal darauf angesprochen und habe dann auch etwas stolz. Und eben wegen diesem Stolz möchte ich es selbst zu Ende stechen. Aber ich möchte es nicht vermasseln.

Das selber Stechen hat aber auch noch einen anderen Grund: Ich kann nichts besonders gut. Ok, das ist jetzt gelogen, ich weiß, dass es Sachen gibt, in denen ich gut bin, aber ich muss echt lange nachdenken, um etwas zu finden, in dem ich gut bin.

Beim Tattoo stechen sind mehrere Aspekte dabei, z.B. das Aufzeichnen des Motives. Ich bin richtig schlecht in Zeichnen, ich habe auch eine eher unruhige Hand. Heißt bevor ich das Tattoo steche, möchte ich mal Zeichnen können, um es dann Aufzeichnen zu können. Somit könnte ich dann nachher besser, oder vielleicht sogar gut zeichnen und ich hätte etwas, in dem ich gut bin. Logisch, ich könnte auch einfach so irgendwelche Zeichenübungen machen, aber dafür habe ich keine Motivation. Die Motivation wäre eben danach ein gutes Tattoo zu haben.

Abgesehen vom Zeichnen, bräuchte ich auch noch einige Tipps zum Thema stechen. Ich habe dafür eine Nadel verwendet, einen Faden herumgewickelt, in die Tusche und gestochen. Ich möchte mir nicht extra eine Tätowiernadel selber bauen, sondern so weitermachen, wie ich angefangen habe.

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps, wie ich üben kann, das Tattoo besser zu machen? Also Tipps zum Zeichnen, oder evtl. auch gute Tutorials oder Websites, wo ich es lernen kann. Und Tipps zum Stechen. Wie ich besser stechen kann und auch wie ich das vorher am besten üben kann.

Wenn ich es nicht schaffe, werde ich auch in ein Studio gehen darüber stechen lassen, bevor ich probiert habe weiter zu stechen.

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Gute Tattoo Studios im Allgäu

Ich möcht mir demnächst mein Tattoo am Unterbauch überstechen lassen, will aber nich mehr zu meinem Tattoowierer wo ich habs machen lassen, weil ers einfach nich gut gestochen hat :-( Nun meine Frage, kennt Ihr gute Tattoo Studios im Allgäuer Raum?

...zur Frage

Tattoo auf der Hand sieht komisch aus! Ist das normal?

Habe mir vor einer Woche ein Tattoo auf der Hand stechen lassen, nun sieht es echt komisch aus als würde es eitern und es schmerzt auch. Habt ihr sowas schonmal gesehen ? Und habt ihr Tipps was ich machen könnte ? :-) Der Tattoowierer sagt ich soll es einfach nur erstmal heilen lassen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?