soll ich ihn fragen wie es jetzt weiter geht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du möchtest, dass es weitergeht, dann versuche es doch mal damit:

Fliegen fängt man mit Honig und Menschen auch. Ich gebe Dir hier zwei Tipps, die Dir helfen einen noch engeren Draht mit Deinem Freund einzugehen..

1. Musst Du den Unterschied zwischen einem Kompliment und einer Floskel verstehen. Wenn Du z.B. zu Deinem Freund sagst: "Du bist aber fleißig." ist das eine Floskel, denn dieser Satz könnte für viele viele Menschen gelten und ist jederzeit austauschbar. Auch sorgt er nicht dafür, dass das Herz deines Freundes schneller schlägt. Ein Kompliment dagegen soll individuell zu der Person passen, soll mindestens aus drei Sätzen bestehen und das Herz Deines Freundes schneller schlagen lassen. Und so könnte z.B. ein Kompliment aussehen: "Weißt Du, wir kennen uns ja noch gar nicht so lange. Und trotzdem bist Du schon einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben geworden. Deine Liebe und Zärtlichkeit gibt mir viel Kraft und lässt viele Probleme, die ich früher hatte klein aussehen. Ich möchte Dir sagen, dass ich Dich wirklich liebe. Du bist mir wichtig." (sprich dabei sanft und ruhig und schaue in seine Augen und nicht weg)

2. Berührungen nach so einem Kompliment sind wichtig: Berühre seine Schläfen, seine Wangen, Streiche durch sein Haar, Streichel seinen Hinteren Hals. Küsse ihn und nimm ihn bei der Hand.

Meckern bringt in einer Beziehung gar nichts. Ich habe viele Freunde, die schon Ihr ganzes Leben ein Paar sind und die Schreien sich nicht an. Sie reagieren mit Liebe und Komplimenten. Und sie reden auch nicht mit anderen über die Beziehung. Denn umso mehr sich in eine Beziehung einmischen, umso unromantischer und weniger Spass macht eine Beziehung. - Also viel Freude mit Deinem zukünftigen Freund. 

Omg Dankeschön! Was für ein lieber Kommentar!♥

1

Zuerst einmal: Voll süß. :)

Sieh es mal so, ihr wolltet euch zu viert treffen und er hat sich für ein Premium-Date mit dir entschieden. Beim ersten Treffen gleich Knutschen finde ich etwas überstürzt. Vorallem, weil ich davon ausgehe, dass du nicht älter als 13 sein wirst.

Pass auf, ob er nur f* will. Das wirst du schon merken, wenn er immer körperlicher bei jedem Date wird. Wenn er beim zweiten Treffen schon grabschen will, wird das nur eins bedeuten.

Ein Gentleman wäre da erstrebenswerter. Dann ist die Frage, was habt ihr für ein zweites Date. Nimmt er sich Zeit für dich. Ist es ein Rundum-Treffen mit Kino und Essen-Gehen und/oder Spazieren etc. Oder wird es nur ein Treffen, wo man sich mal kurz im Park auf einen "Plausch" trifft.

Wenn er sich viel Zeit mit platonischen Kontakt nimmt, weißt du schon, dass er es ernst meint. Und nur Freunde seit ihr nach dem Knutschen nicht mehr. Wenn du dich nicht so schnell hingibst, wirst du schon sehen, wo die "Vielleicht-Beziehung" hingehen wird.

Viel Spaß beim Herausfinden. :)

Dankeschön! :) bin aber fünfzehn:D

0
@windinihremhaar

Ja, hab schon gelesen. Fettnapf. :) Naja passiert. Die ersten Erfahrungen waren bei mir auch nicht vor 15 Jahren. Aber heutzutage weiß man ja nie. Viele Grüße

0

Guten Abend,

Du solltest -nach einem ersten Date- die Sache auf Dich zu kommen lassen. Überstürtze nichts, vielleicht hat er doch Macken, die Du erst "abtasten" kannst, wenn ihr Euch beide länger kennt. In der Ruhe liegt die Kraft...:)

treff dich doch einfach ein paar mal mit ihm! ich mein nach einem date kann man ja noch nicht so viel sagen! wart och einfach erst mal noch ein zwei treffen ab und schau wie er drauf ist

Wenn er dich geküsst hat denke ich er will eine Beziehung mit dir ! Also hab den mit und frag ihn

Auf jeden Fall nachfragen

Warte lieber ab, sowas kann man nach dem 2ten Date meist noch nicht sagen. Lernt euch zuerst mal richtig kennen. 

Was möchtest Du wissen?